Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

FC Bayern München: 20.000 Kilometer für ein Fußballspiel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

FC Bayern München  

Global Player FCB: 20.000 Kilometer für ein Fußballspiel

31.07.2008, 14:17 Uhr | dpa, t-online.de

Jürgen Klinsmann am Münchner Flughafen. (Foto: imago)Jürgen Klinsmann am Münchner Flughafen. (Foto: imago) Einmal Tokio und zurück in 75 Stunden. Was macht man nicht alles, um auf dem Weltmarkt zu bestehen. Innerhalb von drei Tagen legen Jürgen Klinsmann und seine Kicker eine Strecke von rund 20.000 Kilometern zurück – für ein einziges Freundschaftsspiel.

"Es ist schon Stress“, räumte Manager Uli Hoeneß vor dem zwölfstündigen Flug ein, "aber wenn man sich entscheidet, ein Global Player zu sein, dann muss man ab und zu auch dorthin fahren, wo die internationalen Gegner sind. Eigentlich sind wir der einzige deutsche Profiklub, der weltweit bekannt ist. Und das muss ausgebaut werden.“ Direkt nach einem Termin bei Sponsor Audi, bei dem die FCB-Spieler ihren neuen Dienstwagen aussuchen konnten, ging es los.

Video FC Bayern unternimmt Asien-Reise

Operation Franck Ribéry muss unters Messer
Offener Brief an die Fans Klinsmann verspricht neue Epoche
Umfrage Alle Bundesligatrainer tippen auf Meister Bayern

Liveübertragung im TV

Kaum in Tokio angekommen steht das Freundschaftsspiel beim Kooperationspartner Urawa Red Diamonds, dem derzeitigen Tabellenzweiten der japanischen J-League, auf dem Programm. Der deutsche Rekordmeister hat sich verpflichtet alle zwei Jahre ein Testspiel beim ehemaligen Klub von Guido Buchwald zu absolvieren. Der Nachrichtensender N24 überträgt das Spiel übrigens heute ab 12.15 Uhr MESZ live aus Japan.

Transfermarkt Die Bundesliga-Wechselbörse zur Saison 08/09
Saisonvorbereitung Testspiele und Trainingstermine der Bundesliga-Klubs

Foto-Show Das neue Leistungszentrum des FC Bayern

Jetlag möglichst vermeiden

Für Trainer Klinsmann kommt dieser Test in der Endphase der Vorbereitung nicht wirklich gelegen. "Dieses Spiel wurde ausgemacht, da war ich noch nicht da“, sagte der Bayern-Coach. Doch Klinsmann weiß auch, dass solche Dinge im modernen Fußball mittlerweile Pflichttermine sind. "Das wird ein kleiner Schlauch, aber wir ziehen das durch.“ Ganz bewusst habe man die Reise so kurz wie möglich gehalten, erklärte Uli Hoeneß: "Dann gibt es keinen großen Jetlag.“

Video: Making-of Werbespot mit dem FC Bayern
Foto-Show Der FC Bayern präsentiert seine neuen Trikots
Video Klinsmann: Unser Kader steht

Ganz Asien schaut zu

Es ist bereits der dritte Trip, den die Bayern ins Land der aufgehenden Sonne unternehmen. Schließlich will der deutsche Rekordmeister auch international den Vorsprung von Manchester United und Co. aufholen und gleichzeitig das Image des deutschen Fußballs in der Welt verbessern. Immerhin wird das Spiel in fast ganz Asien übertragen.

Das Gesicht der Bundesliga

"Das ist auch wichtig für Fußball-Deutschland – und wir sind nun mal das Flaggschiff. Wenn ein Aufsteiger oder ein Team aus dem Mittelfeld käme, könnte das auch kontraproduktiv sein“, erklärt  Hoeneß den Sinn der Reise. Der Bayern-Manager weiter: "Die DFL und ihre asiatischen Partner sind in Verhandlungen, dass Live-Spiele der Bundesliga recht bald und auch zahlreich nach Asien übertragen werden. Denn da hinken wir vor allem England, aber auch Italien und Spanien noch ziemlich hinterher.“

T-Home-Supercup Erste Niederlage für Klinsmann

Zum Durchklicken Jürgen Klinsmanns Fußball-Karriere
Lukas Podolski Ich werde irgendwann FC-Profi

Toni bleibt in München

Beim Kurztrip nach Asien fehlen allerdings einige Stars. So muss Geburtstagskind Klinsmann (er wird am Mittwoch 44 Jahre alt) auf die verletzten Luca Toni, Franck Ribéry, Tim Borowski, Martin Demichelis und Hans Jörg Butt verzichten. Beim Abflug fehlten außerdem die für die Olympischen Spiele abgestellten Breno und José Ernesto Sosa.

Am 10. August wird es ernst

Für die Bayern ist die Partie im Saitama-Stadion, wo man im vergangenen Jahr eine 0:1-Niederlage kassierte, der vorletzte Test vor dem Pflichtspielauftakt im DFB-Pokal gegen Rot-Weiß Erfurt am 10. August. Am 5. August empfangen die Münchner den italienischen Meister Inter Mailand in der Allianz Arena.

Statistiken und Co. Vereinsinfos zu Bayern München
Aktuell Alle News vom Transfermarkt
Bundesliga-Forum Ihre Meinung zählt!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Verliebte Follower 
Hübsche Schwedin verdreht den Männern den Kopf

Die schöne Pilotin sorgt im Internet nicht nur wegen ihres Jobs für Furore. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal