Sie sind hier: Home > Sport >

Umstieg in den Silberpfeil verzögert sich

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Williams f1 Team - Nico Rosberg  

Umstieg in den Silberpfeil verzögert sich

01.08.2008, 18:33 Uhr | dpa

Nico Rosberg in seinem Williams (Foto: dpa)Nico Rosberg in seinem Williams (Foto: dpa) Für Nico Rosberg ist das Kapitel McLaren-Mercedes vorerst zugeschlagen. Der 23-Jährige konzentriert sich voll auf die schwierige Aufgabe mit seinem Team. "Ich habe für 2009 einen Vertrag mit Williams. Damit ist klar, für wen ich fahre", sagte er im Interview der Deutschen Presse-Agentur (dpa).

Eigentlich wollten die Silberpfeil-Strategen den schnellen und smarten Sohn von Ex-Weltmeister Keke Rosberg schon in dieser Saison, scheiterten aber am Veto von Frank Williams. "Ich bereue nichts. Das würde mir nicht weiterhelfen", versicherte der Wunschkandidat, dass er den nicht zustande gekommenen Transfer zu dem Top-Team bestens verarbeitet habe.

Fahrerporträt Nico Rosberg

Kovalainen ist vorerst nicht zu verdrängen

Nachdem McLaren-Mercedes Kovalainen für das nächste Jahr bestätigt hat, muss er sogar mindestens bis 2010 warten, ehe sich eine neue Chance für einen Umstieg in das begehrte Cockpit ergeben könnte. "An meiner Situation ändert das nichts", reagierte Rosberg relaxt.

Auch 2009 in Silber Kovalainen bleibt bei McLaren-Mercedes

Das Formel-1-Forum Diskutieren Sie mit!
Video-Archiv Videos zur Formel-1-Saison 2008

Kesse Ankündigung

Ferrari wäre eine weitere vielversprechende Variante. Aber das Talent mauert bei diesen Tabuthemen. "Ich bin sicher, meine Zeit wird kommen, und ich werde mir Rad-an-Rad-Duelle mit Lewis liefern können", sagte Rosberg. "Manchmal dauert es auch etwas länger, bis man die Chance hat, zu einem guten Team zu gehen. Man muss Geduld haben."

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Lettland 
US-Fallschirmjäger: Spektakulärer Absprung

Amerikanische Fallschirmjäger üben eine Luftlandeoperation in Lettland. Die Soldaten gehören zur 173. Luftlandebrigade mit Hauptquartier im italienischen Vicenza. Video

Anzeige

Shopping
Anzeige
1000 Tester für Hörgeräte gesucht - jetzt Platz sichern

Teilnehmen und die neueste Hörgeräte-Generation kostenlos testen. zur Audibene Hörstudie. Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal