Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Fabian Hambüchen und Co: Deutschlands Gold-Hoffnungen bei Olympia 2008

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Olympia 2008 - Gold-Hoffnungen  

Das sind Deutschlands heißeste Gold-Anwärter

04.08.2008, 13:00 Uhr | t-online.de

Fabian Hambüchen und Britta Heidemann sind Favoriten in ihren Sportarten. (Foto: imago)Fabian Hambüchen und Britta Heidemann sind Favoriten in ihren Sportarten. (Foto: imago) 13 Mal Gold für Deutschland - so lautete die Bilanz 2004. Und diesmal? Wie oft werden deutsche Athleten bei den Olympischen Spielen auf dem Treppchen oben stehen? t-online.de nennt die heißesten Gold-Kandidaten. Darunter Top-Stars wie Fabian Hambüchen, aber auch stille Stars wie Schütze Ralf Schumann oder Gewichtheber Matthias Steiner.

Zum Durchklicken Die deutschen Gold-Hoffnungen bei Olympia

"Gold-Bänke" Reiten und Kanu

Rudern, Reiten, Kanu - das war in der Vergangenheit der deutsche Gold-Dreiklang. Die Ruderer gehen diesmal mit geringeren Hoffnungen an den Start, Reiter und Kanuten dürften dagegen wieder zu den eifrigsten Medaillensammlern gehören. Auch die Fechter um Britta Heidemann und Peter Joppich gehen mit großen Hoffnungen an den Start.

Blog Olympia 1984: "Halt die Brücke, Pasquale"

Stadien und Co. Alle Events und Sportstätten im Überblick
Olympia 2008 Alle deutschen Olympiastarter

Fanny Fischer will ihrer Tante nacheifern

"Deutschland - wer sonst?" fragt man sich, wenn es um den Favoriten bei der Dressur-Entscheidung in der Mannschaft geht. Acht Mal in Folge gewannen die Deutschen. Im Einzel ist Isabell Werth Top-Favoritin. Auch die Vielseitigkeits- und Springreiter haben beste Chancen, Gold abzuräumen. Selbiges gilt natürlich für die Kanuten - auch ohne Birgit Fischer. Ihre Nichte Fanny Fischer im Vierer-Kajak, Ronald Rauhe und Tim Wieskötter im Zweier-Canadier... Die Liste der Favoriten ließe sich verlängern.

Foto-Show Deutsches Training in dicker Luft
Zum Durchklicken Alle Olympia-Entscheidungen
Olympia-ABC Peking 2008 von A bis Z

In mehreren Team-Sportarten favorisiert

Weltmeister ist er schon, jetzt will er den Olympia-Thron besteigen: Turn-Star Fabian Hambüchen ist heiß auf Gold am Reck. Auch in den Team-Sportarten ist mit den deutschen Mannschaften zu rechnen. Hockey-Männer, Handball-Männer, Fußball-Frauen - sie alle wollen Gold. Und bestimmt wird es auch diesmal wieder einige geben, mit denen vorher keiner rechnet. So wie Leichtathlet Nils Schumann, der 2000 in Sydney die Konkurrenz über 800 Meter sensationell düpierte. Oder die Hockey-Frauen, die in Athen den haushohen Favoriten Niederlande im Finale bezwangen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal