Sie sind hier: Home > Sport >

Olympia 2008: Nowitzki ist der perfekte Fahnenträger

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Olympia 2008  

Eine goldrichtige Entscheidung

06.08.2008, 11:24 Uhr | t-online.de

Ein Kommentar von Arne Henkes

Führt die deutsche Mannschaft bei der Eröffnungsfeier an: Dirk Nowitzki (Foto: imago)Führt die deutsche Mannschaft bei der Eröffnungsfeier an: Dirk Nowitzki (Foto: imago) Sport-Funktionäre neigen dazu unverständliche Entscheidungen zu treffen. Mit der Wahl von Dirk Nowitzki zum Fahnenträger liegen die Offiziellen des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) aber goldrichtig. Elf Jahre hat Nowitzki gekämpft um sich seinen Traum von Olympia zu erfüllen. Trotz der Nackenschläge vor den Spielen in Sydney und Athen opferte der NBA-Superstar auch in diesem Jahr seine wohlverdiente Sommerpause, um sich mit der deutschen Nationalmannschaft für Peking zu qualifizieren.

Begehrter Superstar Nowitzki bei chinesischen Fans gefragt
Olympia 2008 Die deutsche Basketballmannschaft im Überblick

Begeistert von der Stimmung im olympischen Dorf

Als die mühsame Qualifikation nach einem Sieg über Puerto Rico feststand, konnte sich der wertvollste Spieler der NBA-Saison 2007 nicht mehr beherrschen. Hemmungslos ließ der 30-Jährige seinen Tränen freien Lauf, seine Freude konnte er auch eine halbe Stunde nach dem Spiel nicht in Worte fassen. Den Lohn der Mühen genießt der Superstar schon vor der Eröffnungsfeier: Begeistert schwärmt der 30-Jährige von der Stimmung im olympischen Dorf und einem Airhockey-Spiel gegen einen ihm unbekannten pakistanischen Sportler („der war richtig gut“). Bis in die Haarspitzen veranschaulicht der Würzburger die olympische Idee und ließ sich konsequenterweise die Ringe ins Haar rasieren.

Zum Durchklicken Die deutschen Gold-Hoffnungen bei Olympia

Keine Sonderbehandlung für den Superstar

Nowitzki genießt das multi-kulturelle Miteinander im olympischen Dorf und beansprucht im Gegensatz zu vielen anderen NBA-Größen aber keine Sonderbehandlung. Lediglich das Bett ließ sich der Deutsche etwas verlängern, wenngleich die Füße „auch immer noch etwas über den Rand hinausbaumeln“.

Elf Jahre auf diesen Moment hingearbeitet

Als siebtletzte Mannschaft wird Nowitzki die deutsche Auswahl am Freitag ins Olympia-Stadion von Peking führen und freut sich bereits auf die lange Wartezeit in den Katakomben des Vogelnests. „Ich habe elf Jahre auf diesen Moment hingearbeitet, da macht mir das bisschen Warten nichts aus“. Ohne Frage: Die Entscheidung zugunsten Nowitzkis ist goldrichtig, auch, oder gerade weil er zum ersten Mal an den Olympischen Spielen teilnimmt. Seine Hartnäckigkeit und der Wille unbedingt seinen Traum zu erfüllen, machen ihn zu einem Vorbild und einem perfekten Fahnenträger.

Zeitplan Alle Olympia-Entscheidungen im Überblick

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Weiße Westen für Jederman: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
Die neuen Prepaid-Tarife der Telekom entdecken
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017