Startseite
Sie sind hier: Home >

Sport

...

Die Toptransfers der Saison 08/09

Bild 1 von 9
 (Quelle: imago)
(Quelle: imago)

Ein "Kontrolleur" und ein "Seehündchen" für Schalke 04: Der "Kontrolleur" heißt Orlando Engelaar (li.), ist Leistungsträger der niederländischen Nationalmannschaft und kam für 5,5 Millionen Euro von Twente Enschede. Das "Seehündchen" heißt Jefferson Farfan, seines Zeichens Stürmerstar der peruanischen Nationalelf und der teuerste Transfer in Schalkes Vereinsgeschichte. Zehn Millionen musste Schalke an die PSV Eindhoven überweisen. Die beiden sollen Schalke auf Augenhöhe mit den Bayern halten: Engelaar spielt einen modernen "Sechser" im Mittelfeld und soll die Schaltstelle im Schalker Spielaufbau werden. Farfan war Torschützenkönig der holländischen Liga, verfügt über Champions-League-Erfahrung und kann variabel in der Offensive eingesetzt werden.




Anzeige
shopping-portal