Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Bundesliga-Testspiele: Der Rekordmeister grüßt aus dem Tabellenkeller

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bundesliga  

Gladbach gewinnt die Sommerpausen-Meisterschaft

06.08.2008, 18:43 Uhr | t-online.de, Julian Moering, t-online.de

Oliver Neuville und sein Borussia überzeugten in der Saisonvorbereitung. (Foto: imago)Die Sommerpause ist zu Ende, am Wochenende läutet der DFB-Pokal die neue Saison ein. Darauf haben sich die 18 Bundesligisten seit Ende Juni in Trainingslagern und Testspielen akribisch vorbereitet. Dabei hat vor allem Aufsteiger Borussia Mönchengladbach eine gute Figur abgegeben. Die Elf vom Niederrhein steht in der t-online.de Vorbereitungstabelle ganz oben.

Sicher kein Grund für Coach Jos Luhukay in Jubelarien auszubrechen, doch zumindest sollten die guten Testspiel-Ergebnisse, darunter auch die 4:2-Gala gegen den FC Valencia, für Selbstvertrauen bei den Fohlen sorgen. Magere Ausbeute dagegen bei Rekordmeister FC Bayern. Jürgen Klinsmanns Starensemble konnte in der Vorbereitung nur selten überzeugen und belegt nach der 0:1-Abschlusspleite gegen Inter Mailand Platz 13.

Tabelle Die t-online.de-Sommerpausen-Meisterschaft

Saisonvorbereitung Testspiele und Termine der Bundesliga-Klubs
Stimmen Sie ab! Die große t-online.de-Bundesliga-Umfrage
Bundesliga-Kicktipp Freund einladen und Bundesliga tippen

Bochum sieglos auf dem letzten Platz

Wenig zu lachen gab es auch für die Kicker vom VfL Bochum. Ohne einen einzigen Erfolg schließt das Team von Trainer Marcel Koller die Vorbereitung ab. Nicht gerade die beste Voraussetzung, um kommende Aufgaben mit breiter Brust anzugehen. Am treffsichersten präsentierte sich der VfB Stuttgart. Mit durchschnittlich 5,8 Treffern pro Partie sind die Schwaben ligaweit Spitze. Die beste Sommerpausen-Defensive stellte die Frankfurter Eintracht. In neun Testspielen kassierten die Hessen nur vier Gegentreffer.

Bayern Pleite gegen Inter Mailand
Gladbach Gala gegen Valencia
Transfermarkt Die Bundesliga-Wechselbörse zur Saison 08/09
Aktuell Alle News vom Transfermarkt
Bundesliga-Forum Ihre Meinung zählt!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal