Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Olympia 2008 - Fußball: Brasilien und Italien starten mit Auftaktsiegen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Olympia 2008 - Fussball  

Brasilien enttäuscht - Kompany fliegt vom Platz

07.08.2008, 15:00 Uhr | t-online.de, sid

Nur mit viel Mühe gewann Brasilien gegen tapfere Belgier. (Foto: dpa)Nur mit viel Mühe gewann Brasilien gegen tapfere Belgier. (Foto: dpa) Zu Beginn des olympischen Fußballturniers der Männer gab es Favoritensiege. Sowohl Brasilien als auch Italien konnten nach ihrem Auftaktspiel drei Punkte auf der Habenseite verbuchen.

Während Argentinien gegen die Elfenbeinküste siegreich blieb, kamen die Niederlande nur zu einem Unentschieden gegen Nigeria.

CAS Bundesliga-Klubs bekommen Recht
Olympia-Streit FIFA zwingt Vereine zur Spieler-Abstellung

Rafinha und Diego halten? Zum Bundesliga-Manager

Brasilien schwach, aber erfolgreich

Der fünfmalige Weltmeister Brasilien konnte den Auftakt zu seiner Operation Gold beim olympischen Fußball-Turnier nur mit einer Menge Glück für sich entscheiden. Hernanes, 23 Jahre alter Mittelfeldspieler vom FC Sao Paulo, erzielte beim 1:0 der Selecao im ersten Spiel der Gruppe C in Shenyang das entscheidende Tor (79.). Damit hatten die müde Truppe um Kapitän Ronaldinho doch noch einen Auftakt nach Maß. Das gute Spiel der Belgier wurde nicht belohnt - im Gegenteil: Vincent Kompany vom Hamburger SV (72.) und Marouane Fellaini (88.) flogen jeweils wegen wiederholten Foulspiels vom Platz.

Hoffenheim Obasi darf nach Peking reisen
Olympia-Streit Bundesliga-Manager kritisieren die FIFA

Selecao mit drei Deutschland-Profis

Brasilien hatte mit dem Bremer Diego, Rafinha von Schalke 04 und Breno von Bayern München drei Bundesliga-Legionäre auf dem Platz, tat sich aber lange schwer. Auch Ronaldinho setzte sich zu selten in Szene. Erst als Kompany nach einem Foul an Diego und der damit verbundenen zweiten Verwarnung Gelb-Rot sah, war der Weg frei für die Selecao. Das 1:0 fiel nach einer Einzelleistung. Im anderen Spiel der Gruppe kam China trotz seines Heimvorteils gegen Neuseeland nur zu einem 1:1 Unentschieden.

Zeitplan Alle Olympia-Entscheidungen zum Durchklicken
Übersicht Der ewige Medaillenspiegel

Squadra Azzura überzeugend

Medaillenkandidat Italien ist dagegen mit einem Spaziergang in die Endrunde gestartet. Der Olympiasieger von 1936 bezwang Honduras in Quinhuangdao 3:0 (2:0). Sebastian Giovinco (41.), Giuseppe Rossi (45., Handelfmeter) und Robert Aquafresca (52., Foulelfmeter) trafen im ersten Spiel der Gruppe D für die Squadra Azzurra. Carlos Pavon vergab in der 82. Minute einen Strafstoß und das mögliche 1:3. Mit einem 1:1 Unentschieden starteten die Gruppenrivalen Südkorea und Kamerun. Für die Afrikaner traf Georges Mandjeck vom VfB Stuttgart.

Messi schießt Argentinien zum Sieg

Superstar Lionel Messi führte Olympiasieger Argentinien am Donnerstag im Spiel gegen die Elfenbeinküste mit seinem Treffer zum 1:0 (43.) zum Erfolg. Zwar glichen die Afrikaner durch Sekou Cisse (53.) noch einmal aus, doch Lautaro Acosta machte mit dem 2:1 vier Minuten vor dem Ende alles klar. Da sich Australien und Serbien im zweiten Spiel der Gruppe A 1:1 trennten, zogen die Argentinier gleich an die Tabellenspitze

USA führt Gruppe B an

Die USA erwischten indes in Tianjin einen Traumstart in die Gruppe B. Sie bezwangen Japan dank eines Treffers von Stuart Holden (47.). Im anderen Spiel der Gruppe kamen die Niederlande gegen Nigeria nicht über ein 0:0 hinaus. Mit von der Partie war auch Ex-Bayern-Spieler Roy Makaay.

Zum Durchklicken So bereiten sich die Klubs auf die Saison vor
Zum Durchklicken Die Bundesliga-Wechselbörse zur Saison 08/09
Bundesliga-Forum Ihre Meinung zählt!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Stärken Sie Ihr Immunsystem für die kalte Jahreszeit

Vitamine und Mineralien zu reduzierten Preisen. Jetzt bestellen und sparen! zu DocMorris

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal