Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Tennis - Olympia 2008: Ljubicic scheidet erkrankt aus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Olympia 2008 - Tennis  

Ljubicic scheidet erkrankt aus

09.08.2008, 09:52 Uhr | sid

Ivan Ljubicic (Foto: imago) Ivan Ljubicic (Foto: imago) Der ehemalige Weltranglistendritte Ivan Ljubicic hat seine Teilnahme am olympischen Tennisturnier wegen Problemen mit dem Rücken abgesagt. Er ist nach Ivo Karlovic (Fieber) und Mario Ancic (Erkältung) bereits der dritte kroatische Tennisspieler, der kurzfristig ausfällt.

Außerdem hatte die US-Amerikanerin Lindsay Davenport wegen andauernder Knieprobleme auf ihren Start im Einzel verzichtet, plant allerdings noch für das Doppel. Das hat auch Ljubicic fest im Auge. Der auf Platz 51 der Weltrangliste abgerutschte Kroate will an der Seite von Marin Cilic antreten.

Zum Durchklicken Die deutschen Gold-Hoffnungen bei Olympia
Olympia-ABC Peking 2008 von A bis Z

Rund um Federer

Die Absage von Ljubicics Landsmann Karlovic dürfte dem zur Ablösung anstehenden Weltranglistenersten Roger Federer durchaus nicht ungelegen kommen. Beim Masters-Turnier Ende Juli in Cincinnati hatte der Schweizer bereits im Achtelfinale gegen den Kroaten den Kürzeren gezogen und wäre in Peking in der zweiten Runde erneut auf Karlovic getroffen. Für den Kroaten rückte der chinesische Lucky Loser Yu Xin Yuan ins Hauptfeld. Er trifft in der ersten Runde auf den Tschechen Tomas Berdych. Dieser wiederum hatte Federer bei Olympia 2004 in Athen bereits in der zweiten Runde nach Hause geschickt.

Zeitplan Alle Entscheidungen bei Olympia

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal