Sie sind hier: Home > Sport >

Hockey - Olympia 2008: Hockey-Damen legen Traumstart hin

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Olympia 2008 - Hockey  

Hockey-Damen legen Traumstart hin

10.08.2008, 18:35 Uhr | dpa

Fanny Rinne erzielt einen Doppelpack gegen Großbritannien. (Foto: imago)Fanny Rinne erzielt einen Doppelpack gegen Großbritannien. (Foto: imago) Unbeeindruckt von Blitz und Donner haben die deutschen Hockey-Damen mit dem höchsten Sieg bei Olympia einen Traumstart in das Turnier bei den Sommerspielen in Peking hingelegt. Angeführt von den Athen-Heldinnen und der Olympia-Debütantin Eileen Hoffmann bot der Olympiasieger von 2004 beim 5:1 (2:1)- Auftaktsieg gegen Großbritannien eine beeindruckende Vorstellung.

Olympia 2008 Die deutschen Handballmannschaften im Überblick
Olympia 2008 Alle Entscheidungen zum Durchklicken

Doppelpack von Rinne und Hoffmann

Vor einer spärlichen Kulisse von weniger als 1000 Zuschauern im Olympic Green Hockey Stadium erzielte Fanny Rinne in der 26. Minute per Strafecke die Führung, der sie später (52.) einen zweiten Treffer folgen ließ. Eileen Hoffmann (31./49.) gelang ebenfalls ein Doppelpack. Das fünfte Tor steuerte Spielführerin Marion Rodewald (60.) bei. Für den zwischenzeitlichen Ausgleich hatte die Britin Crista Cullen (29.) gesorgt. Mit einem weiteren Sieg an diesem Dienstag gegen Neuseeland könnte die deutsche Auswahl, die gleich am ersten Wettkampftag die Führung in der Gruppe B übernahm, schon einen großen Schritt Richtung Halbfinale machen.

Olympia 2008 Alle deutschen Starter im Überblick
WM Starke Gegner für Deutschland

Glück in der Anfangsphase

Gleich alle sechs Olympiasiegerinnen bot Trainer Michael Behrmann in seiner Startformation auf. Doch ins Spiel kam das deutsche Team zunächst nicht. Ganz im Gegenteil: Nach nur 25 Sekunden wären die Britinnen beinahe in Führung gegangen. Jo Ellis verpasste eine scharfe Hereingabe lediglich um Zentimeter, ehe sie an Torfrau Kristina Reynolds scheiterte (5.). Die Hamburgerin zeigte bei ihrem Olympia-Debüt insgesamt eine sehr überzeugende Leistung.

Rinne löst die Verunsicherung

Ihre Kolleginnen kamen erst nach einer knappen Viertelstunde besser in Fahrt - und auch zu ersten ernsthaften Chancen. Katharina Scholz und Rodewald scheiterten aber an der britischen Torfrau Beth Storry. Die in der niederländischen Liga bei Den Haag spielende Rinne nutzte dann eine Strafecke von Scholz und verwandelte mit einem wuchtigen Schuss. Doch die Freude währte nicht lange: Auf der Gegenseite nutzten auch die Britinnen eine Strafecke. In der nun deutlich besser werdenden Begegnung hielt Hoffmann kurz danach den Schläger in eine scharfe Hereingabe von Olympiasiegerin Mandy Haase.

Späte Treffer

Zurücklehnen konnte sich die kleine Schar deutscher Anhänger aber erst in der 49. Minute. Mit ihrem zweiten Treffer löste Hoffmann bei Coach Behrmann nicht nur Jubelsprünge aus, sondern gab der Mannschaft auch die nötige Sicherheit. Mit einer schönen Einzelleistung traf Rinne zum 4:1, ehe sich auch Rodewald beim höchsten Sieg über die Britinnen in die Torschützenliste eintragen durfte.

Ihre Meinung Diskutieren Sie mit im Handball-Forum

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Shopping
100,- € Klimabonus beim Kauf von Siemens Produkten
OTTO.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017