Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Sadrijaj mit unrühmlichen Rekord

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Borussia Dortmund  

Sadrijaj mit unrühmlichen Rekord

11.08.2008, 10:57 Uhr | t-online.de

Flog nach zwölf Sekunden mit Rot vom Platz: BVB-Neuzugang Bajram Sadrijaj. (Foto: imago)Flog nach zwölf Sekunden mit Rot vom Platz: BVB-Neuzugang Bajram Sadrijaj. (Foto: imago) Platzverweis nach zwölf Sekunden: Kaum war der Dortmunder Bajram Sadrijaj im DFB-Pokal gegen Essen auf dem Platz, da schickte ihn Schiedsrichter Felix Brych schon duschen. Gerade eingewechselt, grätschte der übermotivierte 22-Jährige Dennis Bührer in der 71. Minute heftig um und kassierte zurecht die Rote Karte.

BVB-Trainer Jürgen Klopp nahm seinen Heißsporn allerdings in Schutz. "Zu 70 Prozent nehme ich den Feldverweis auf meine Kappe. Vor der Einwechslung hatte ich ihn aufgefordert, richtig auf den Ball zu gehen. Obwohl ich natürlich nicht wollte, dass Bajram meine Aussage so konsequent umsetzt", sagte er der Westfälischen Rundschau.

Statistiken & Co. Alle Infos zu Bajram Sadrijaj

Sünder gibt sich reumütig

Da die Borussia gegen die Rot-Weissen bereits mit 3:1 an der Hafenstraße führte, überstand sie die letzten 20 Minuten auch in Unterzahl souverän. Der gebürtige Kosovo-Albaner mit deutschem Pass war sehr erleichtert: "Ich habe die Mannschaft geschwächt und dann im Kabinengang mitgefiebert. Aber die Jungs haben es geschafft, wir sind weiter.” Bei seinem robusten Einsteigen gegen Bührer sei er etwas übermotiviert gewesen. "Der Trainer hatte noch gesagt, ich soll Gas geben und dann passiert das direkt vor unserer Bank."

Statistiken & Co. Vereinsinfos Borussia Dortmund

Schnellster Platzverweis

Mit seinem Kurzeinsatz hat der Stürmer gleichzeitig ungewollt einen neuen Rekord aufgestellt: Kein Spieler zuvor flog so schnell vom Platz wie Sadrijaj. Bisheriger Spitzenreiter der unrühmlichen Statistik war Mateja Kezman bei der Europameisterschaft 2000. Der jugoslawische Nationalspieler flog gegen Norwegen 37 Sekunden nach seiner Einwechslung vom Platz. Damit dauerte es bei Kezman drei Mal so lange wie beim Dortmunder Neuzugang.

Erfurt - Bayern Der Meister hat ein Abwehrproblem
DFB-Pokal Die erste Runde im Überblick

Von Thannhausen gekommen

Dass Sadrijaj gerade im DFB-Pokal seinen Rekord aufstellte, wirkt ein wenig bizarr. Denn gerade dieser Wettbewerb hatte ihn erst ins Profigeschät katapultiert. Als Dortmund vor zwei Jahren beim Bayernligisten TSG Thannhausen gastierte, überraschte Sadrijaj die Verantwortlichen der Borussia mit seiner unbekümmerten, frechen Spielweise. Sportdirektor Michael Zorc beobachtete ihn seitdem regelmäßig und gab ihm vor dieser Saison seinen ersten Profivertrag.

Tippkönig gesucht Machen Sie mit beim großen Bundesliga-Tippspiel

Keine interne Konsequenzen zu erwarten

Mit dem Wechsel vom bayrischen Fünfligisten in den Ruhrpott ging für den Offensivspieler ein Traum in Erfüllung: Seit seiner Kindheit ist er BVB-Fan. Sein Albtraum-Einstieg, verstimmte Sadrijaj aber nur kurzzeitig, denn von Klopp gab es trotz der Roten Karte ein Lob: "Bayro hat eine tolle Vorbereitung gespielt. Wir werden noch viel Freude an ihm haben."

Transfermarkt Die Bundesliga-Wechselbörse zur Saison 08/09

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal