Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

49er und Yngling auf Medaillenkurs

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Olympia 2008 - Segeln  

49er und Yngling auf Medaillenkurs

13.08.2008, 17:27 Uhr | dpa

Das 49er-Boot der Brüder Jan-Peter und Hannes Peckolt (Foto: Reuters)Das 49er-Boot der Brüder Jan-Peter und Hannes Peckolt (Foto: Reuters) Nach dem enttäuschenden Start leuchten für die deutsche Flotte die ersten Hoffnungsschimmer am Horizont des olympischen Segelreviers. Auch zwei Risse im Spinnaker konnten das Brüderpaar Jan-Peter und Hannes Peckolt nicht vom Kurs Richtung Bronzemedaille in der 49er-Klasse abbringen.

Erleichterung auch beim Berliner Yngling-Trio um Steuerfrau Ulrike Schümann: Die Crew beendete in der siebten Wettfahrt vor Qingdao mit Rang fünf endlich die Achterbahnfahrt der Gefühle nach der Trennung von Mentalcoach Kurt Banse. "Es war unglaublich wichtig für uns", jubelte Schümann wie befreit.

Fotos, Fotos Die besten Bilder des 5. Wettkampftages
Übersicht Der aktuelle Medaillenspiegel

Abstand auf die Italiener verkürzt

Bei extrem leichten Winden, die schließlich für die Verschiebung von vier der 15 angesetzten Rennen auf Freitag sorgten, bestärkten vor allem die Peckolt-Brüder die Hoffnung auf olympisches Edelmetall. Das Duo aus Hamburg und Kiel verteidigte in der Fushan Bucht mit den Einzelrängen zwei, zwölf und vier seinen vierten Platz. Zur Halbzeit der Serie verkürzte die 49er-Crew den Rückstand auf die drittplatzierten italienischen Brüder Pietro und Gianfranco Sibello auf sechs Punkte. Insgesamt werden 15 Wettfahrten bis zum entscheidenden Medaillenrennen am 16. August ausgetragen.

Olympia 2008: Das deutsche Segelteam im Überblick
Zeitplan Alle Olympia-Entscheidungen im Überblick

"Das hätte auch richtig schief gehen können"

Die beiden Risse im Spinnaker sorgten allerdings für eine kurze Schrecksekunde, doch es kam nicht zum befürchteten Platzen des Ballonsegels. "Das hätte auch richtig schief gehen können", sagte Hannes Peckolt später erleichtert. Am Abend reparierten die patenten Studenten den Schaden selbst.

Schümann-Crew mit Kontakt zu Rang drei

Auch die Yngling-Crew verließ hochzufrieden das Gelbe Meer. "Mein Team hat heute hart gekämpft, wir haben uns während des Rennens von Rang elf auf Rang fünf vorgearbeitet und das macht mich sehr, sehr glücklich", sagte Steuerfrau Schümann. Gern wäre die Berlinerin noch weiter auf der Erfolgswelle gesegelt, doch die achte Wettfahrt fiel der Flaute zum Opfer. Im Klassement rückte die Yngling-Mannschaft von Platz elf auf Platz sieben vor und hat drei Wettfahrten vor dem Medaillenrennen am 15. August acht Punkte Rückstand auf den Bronzeplatz.

Niemann auf der falschen Seite des Kurses

Glücklos bleibt Laser Radial-Steuerfrau Petra Niemann, die bei ihrer dritten Wettfahrt bei der Rundung einer Wendemarke kenterte. Mit Rang 19 verbesserte sie sich lediglich auf Platz 24 im Feld der 28 Einhandjollen. "Ich bin heute viel besser gesegelt, hatte mehr Spaß und dann einfach das Pech, auf der falschen Seite des Kurses zu sein", erklärte die Berlinerin. Die 470er-Doppel-Europameisterinnen Stefanie Rothweiler und Vivien Kussatz fielen mit den Einzelrängen fünf und zwölf auf Platz acht zurück.


Olympia-ABC Peking 2008 von A bis Z

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal