Sie sind hier: Home > Sport >

Zweite Schlappe für Nowitzki und Co.

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Olympia - Basketball  

Zweite Schlappe für Nowitzki und Co.

14.08.2008, 06:48 Uhr | dpa, sid

Dirk Nowitzki (re.) gegen Spaniens Pau Gasol (Foto: dpa)Dirk Nowitzki (re.) gegen Spaniens Pau Gasol (Foto: dpa) Deutschlands Basketballer müssen weiter um den Einzug ins Viertelfinale des olympischen Turniers zittern. Die Mannschaft um die NBA-Stars Dirk Nowitzki und Chris Kaman kassierte mit dem 59:72 (36:39) gegen Weltmeister Spanien im dritten Vorrundenspiel ihre zweite Niederlage. Im möglicherweise entscheidenden Spiel trifft die DBB-Auswahl am kommenden Samstag auf Gastgeber China.

Olympia 2008 Die deutsche Basketballmannschaft im Überblick

Starker Beginn des deutschen Teams

Beim für Basketballer ungewohnt frühen Spielbeginn um 9.00 Uhr Ortszeit präsentierten sich die Mannschaft von Bundestrainer Dirk Bauermann in der Anfangsphase hellwach. Mit einer starken Verteidigung legte sie vor 14.000 Zuschauern den Grundstein zur zwischenzeitlichen 22:14-Führung in der 13. Minute, versäumte es jedoch, den Vorsprung auszubauen. Erst Sekunden vor der Halbzeit konnten die Iberer ausgleichen und die Führung übernehmen.

Ballverluste bringen Vorentscheidung

Mit einem 11:0-Zwischenspurt konnten sich die Spanier dann im zweiten Durchgang erstmals deutlich absetzen und dank ihrer aggressiven Defensive und zahlreicher Ballverluste der deutschen Korbjäger den Vorsprung vorentscheidend auf 55:39 ausbauen. Trotz einer Leistungsteigerung gegenüber dem 64:87 gegen Vizeweltmeister Griechenland vermochte es das DBB-Team nicht, die starken Spanier mit dem überragenden NBA-Profi Pau Gasol (13 Punkte) von den Los Angeles Lakers in der Schlussphase noch einmal in Verlegenheit zu bringen.

Erst gegen China, dann warten die USA

Beste Werfer der deutschen Mannschaft waren Steffen Hamann (15) vor Nowitzki mit 11 Punkten. Nach dem Duell mit China ist der bislang ungeschlagene Top-Favorit USA am Montag in der Gruppe B letzter Gegner. Die besten vier Mannschaften qualifizieren sich für das Viertelfinale.

Olympia-ABC Peking 2008 von A bis Z
Olympia 2008 Alle deutschen Starter im Überblick
Olympia 2008 Alle Entscheidungen zum Durchklicken

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Beko Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
MagentaZuhause für 19,95 € mtl. im 1. Jahr bestellen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017