Sie sind hier: Home > Sport >

Schwimmen - Olympia 2008: Madsen bald neuer DSV-Sportdirektor?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Olympia 2008 - Schwimmen  

Buschkow bald auf Madsens Posten?

15.08.2008, 12:44 Uhr | dpa

DSV-Trainer Lutz Buschkow: Bald Sportdirektor? (Foto: imago)DSV-Trainer Lutz Buschkow: Bald Sportdirektor? (Foto: imago) Der bisherige Cheftrainer der deutschen Wasserspringer, Lutz Buschkow, soll beim Deutschen Schwimm-Verband (DSV) Nachfolger von Örjan Madsen als Sportdirektor werden. Dies meldete "Sport Bild online" unter Bezug auf DSV-Kreise.

"Ich werde das weder dementieren noch bestätigen", sagte dazu DSV-Generalsekretär Jürgen Fornoff in Peking auf Nachfrage.

Fotos, Fotos Die besten Bilder der Schwimmwettbewerbe

Ein Auge auf alle Arten des Wassers

Madsen, der in Personalunion auch Cheftrainer der deutschen Schwimmer ist, scheidet nach den Olympischen Spielen wie geplant nach zweijähriger Amtszeit aus. Die Ämter sollen künftig nicht mehr miteinander verknüpft werden. Der DSV will in Peking den neuen Sportdirektor offiziell vorstellen. Der Sportdirektor soll künftig für alle Fachsparten - Schwimmen, Wasserball, Springen, Synchronschwimmen - zuständig sein.

Zeitplan Alle Olympia-Entscheidungen zum Durchklicken
Peking 2008 Die Sportstätten im Überblick
Olympia-Historie Die Geschichte der Olympischen Spiele
Ewiger Medaillenspiegel Deutschland auf Rang drei

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Lettland 
US-Fallschirmjäger: Spektakulärer Absprung

Amerikanische Fallschirmjäger üben eine Luftlandeoperation in Lettland. Die Soldaten gehören zur 173. Luftlandebrigade mit Hauptquartier im italienischen Vicenza. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten

Jetzt entdecken, vergleichen und genau den Richtigen finden! Online unter www.teufel.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal