Sie sind hier: Home > Sport >

Ferrari: Niki Lauda räumt Räikkönen keine Titelchance ein

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rund um den Rennzirkus  

Niki Lauda räumt Räikkönen keine Titelchance ein

19.08.2008, 10:47 Uhr | t-online.de, Motorsport-Total.com

Ferrari-Pilot Kimi Räikkönen (Foto: imago)Ferrari-Pilot Kimi Räikkönen (Foto: imago) Sieben Rennen stehen noch aus in dieser Formel-1-Saison, der Kampf um den Titel ist spannend wie selten. Ferrari und McLaren-Mercedes liefern sich erneut ein Kopf-an-Kopf-Rennen um den Titel.

Eine Tendenz auszumachen, ist auch nach elf absolvierten Saisonrennen schwierig, selbst für einen Experten wie Formel-1-Legende Niki Lauda. In einer Sache ist sich der dreifache Weltmeister im Interview mit "formula1.com" jedoch sicher: "Mit Kimi Räikkönen ist derzeit nicht zu rechnen."

Fotos, Fotos, Fotos Die besten Bilder vom Rennsonntag in Ungarn

Räikkönen fehlt die Konstanz

"Im Moment sind beide Teams gleichauf, vor allem, weil ihre Fahrer manchmal Fehler machen", so Lauda. Aus dem Dreikampf um den Titel wird aber ein Zweikampf. "Felipe Massa und Lewis Hamilton haben die Nase vorn, denn Räikkönens Performance geht immer auf und ab", sagt der Österreicher.

Überblick: Fahrerwertung 2008
Überblick: Teamwertung 2008

Das Formel-1-Forum Diskutieren Sie mit!
Video-Archiv Videos zur Formel-1-Saison 2008

Performance der Autos spielt wichtige Rolle

Wer der beste Fahrer in Feld sei, ist laut Lauda ebenso schwer zu beantworten wie die Frage, wer Weltmeister werde. "Das hängt immer von der Performance des Autos ab", sagte er. "Man muss das in Kombination sehen. Für mich war es in Budapest sicherlich Massa, aber zwei Rennen davor war es Hamilton."

Der beste Rookie kommt aus Deutschland

Nur in einer Einschätzung legt sich Lauda eindeutig fest. Der beste Rookie im Feld ist Timo Glock.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
England-Prank 
Böser Streich: Mann freut sich zu früh über Jackpot

Der 35-jährige Gary Boon rubbelt ein paar Lotterielose frei. Dann der Schock: Er hat den Hauptgewinn von 100.000 Pfund gewonnen. Video

Anzeige

Shopping
Anzeige
Prepaid-Aktion: Jetzt 10-fach- es Datenvolumen sichern

Prepaid-Tarife ab 4,95 €*/pro 28 Tage. Jetzt zugreifen! www.telekom.de Shopping

Shopping
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de

Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Beko Küchengeräte

Starke Marken, starke Technik: Altgerätemitnahme, Anschluss-Service und Hauslieferung. OTTO.de

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal