Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Transfermarkt: Jansen macht Klinsmann für Abgang beim FC Bayern mitverantwortlich

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bayern München  

Jansen: Klinsmann für Wechsel mitverantwortlich

28.08.2008, 09:58 Uhr | t-online.de

Marcell Jansen und Bayern-Coach Klinsmann diskutieren. (Foto: imago)Marcell Jansen und Bayern-Coach Klinsmann diskutieren. (Foto: imago) Nationalspieler Marcell Jansen und der FC Bayern München haben sich offenbar nicht friedlich getrennt. Der 22-Jährige Linksverteidiger machte Trainer Jürgen Klinsmann mitverantwortlich für seinen Abgang aus München in Richtung Hamburger SV.

"Einer der Gründe für den Wechsel war ein Gespräch mit Jürgen Klinsmann, in dem wir uns über meine Perspektiven und meinen Stellenwert beim FC Bayern nicht einigen konnten", sagte er gegenüber dfb.de. Jansen war am Mittwochabend für eine Ablösesumme in Höhe von angeblich acht Millionen Euro zum HSV gewechselt. Bei den Bayern war in den ersten beiden Saisonspielen nicht zum Einsatz gekommen.

FC Bayern Massimo Oddo kommt für ein Jahr
Spektakuläre Transfers HSV holt Jansen und Silva
Last-Minute-Transfers Welcher Bundesligist verstärkt sich noch?

22 Millionen Euro ausgegeben

Nun will Jansen neu durchstarten beim HSV, der in wenigen Stunden 22 Millionen Euro ausgab und es in dieser Saison wissen will: Mit den brasilianischen Nationalspielern Alex Silva und Thiago Neves sowie Jansen wollen die Hanseaten in der Bundesliga angreifen. Damit sind die rund 25 Millionen Euro aus dem Verkauf von Rafael van der Vaart bestens reinvestiert und Trainer Martin Jol hat endlich seine geforderten Spieler für "mehr Kreativität". Der Kampf mit dem FC Bayern um die Meisterschaft kann also beginnen.

Transfermarkt Die Bundesliga-Wechselbörse zur Saison 08/09
Aktuell Alle News vom Transfermarkt

Neue Chance für Jansen

"Mit den Transfers haben wir unseren Weg der Verpflichtungen hochmotivierter Spieler mit großer Perspektive fortgesetzt und die sportliche Substanz unseres Profikaders für die nächsten Jahre erheblich gestärkt", sagte HSV-Vorstandsvorsitzende Bernd Hoffmann. Und Jansen ist hochmotiviert: Bei den Bayern kam er in einem Jahr nur zu 17 Pflichtspieleinsätzen, von seinem Wechsel verspricht er sich entsprechend viel. "Der HSV ist eine junge, erfolgshungrige Mannschaft mit viel Potenzial", sagt Jansen, der nun anstelle des unkonstanten Thimothee Atouba die linke Außenbahn beackern soll.

Statistiken & Co. Vereinsinfos Hamburger SV
Porträt Infos zu Marcell Jansen
Statistiken und Co. Vereinsinfos FC Bayern München

Verträge mit Perspektive

Kann schon blad für den HSV jubeln: Thiago Neves (Foto: dpa)Kann schon blad für den HSV jubeln: Thiago Neves (Foto: dpa) Innenverteidiger Silva, für den der HSV rund 6,2 Millionen Euro an den FC Sao Paolo überwies, gilt als spielstarker Innenverteidiger. Die Hamburger sind so überzeugt von dem Brasilianer, dass sie ihn gleich - wie auch Jansen - mit einem Fünfjahresvertrag ausstatteten. Gleiches gilt auch für Silvas Landsmann Neves (Kostenpunkt: 7,5 Millionen Euro), der in die Rolle van der Vaarts wachsen und im Mittelfeld die Fäden ziehen soll. Zuletzt stand er beim brasilianischen Erstligisten Fluminense Rio de Janeiro unter Vertrag stand.

Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga

Ideale Verstärkungen

Mit Jansen als flinkem Linksverteidiger, dem robusten Abwehrmann Silva, Mittelfeldmotor Neves und dem schon vor einigen Wochen verpflichteten Stürmer Mladen Petric haben die Hamburger nun die idealen Verstärkungen, um den Bayern ernsthaft Paroli zu bieten. Jansen hat übrigens in seinem Vertag eine Zusatzklausel: Sollte der HSV deutscher Meister werden, wird eine Sonderzahlung von einer Millionen Euro an seinen Ex-Klub Bayern München fällig. Ein Betrag, den HSV-Boss Hoffmann sicher gerne schon in dieser Saison überweisen würde.

Bundesliga-Forum Ihre Meinung zählt!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal