Sie sind hier: Home > Sport >

Ein Jahr Sperre für spuckenden Serben

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Olympia 2008 - Fußball  

Ein Jahr Sperre für spuckenden Serben

05.09.2008, 17:14 Uhr | sid

Slobodan Rajkovic muss für seine Spuckattacke schwer büßen. (Foto: imago)Slobodan Rajkovic muss für seine Spuckattacke schwer büßen. (Foto: imago) Harte Strafe für das "Lama" von Peking. Der serbische Nationalspieler Slobodan Rajkovic ist nach seiner Spuckattacke beim Olympischen Fußballturnier vom Weltverband FIFA für ein Jahr gesperrt worden. Der 19-Jährige wurde im Vorrundenspiel gegen Argentinien von Schiedsrichter Abdullah Al-Hilali aus dem Oman vom Platz gestellt und hatte dem Referee daraufhin ins Gesicht gespuckt.

Laut serbischen Presseberichten hat die FIFA nun beschlossen, Rajkovic für zwölf Monate von allen Wettbewerben auszuschließen. Der serbische Fußball-Verband FSS kündigte bereits an, die Entscheidung anfechten zu wollen. Rajkovic habe zwar einen Fehler gemacht, aber die Bestrafung sei "lächerlich", sagte ein Sprecher.

Foto-Show Die wertvollsten Klubs der Welt
Kommentar Würste, oder Weltstars
Transfermarkt Die teuersten Transfers 2008

Chelsea unterstützt den Spieler

Unterstützung erhält der Verband von Rajkovics Klub Twente Enschede und dem FC Chelsea, der den Verteidiger an den niederländischen Erstligisten ausgeliehen hat. "Sollte die Entscheidung endgültig sein, entzieht das dem Spieler die Möglichkeit, seiner Arbeit nachzugehen", sagte der Verbandssprecher weiter.

Fotos, Fotos Die große Olympia-Fotodatenbank
Bundesliga-Kicktipp Freund einladen und Bundesliga tippen

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Jetzt bestellen: 6er-Set Solarleuchten für nur 14,99 €

Solarleuchten Globo mit warm-weißen LEDs sorgen für eine stimmungvolle Beleuchtung. Zu Weltbild.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal