Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Formel-1-Regelwerk zur Strafe für Lewis Hamilton

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Formel 1 - Regelwerk  

Formel-1-Regelwerk zur Strafe für Lewis Hamilton

08.09.2008, 14:20 Uhr | dpa

Formel-1-Pilot Lewis Hamilton hat aus Sicht der Rennkommissare bei seinem Manöver gegen Ferrari-Fahrer Kimi Räikkönen beim Großen Preis von Belgien gegen zwei Regeln verstoßen. Die Stewards urteilten, der Brite habe in einer Schikane abgekürzt und sich damit einen Vorteil verschafft. Der McLaren-Mercedes-Pilot wurde daher wegen eines Bruchs des Artikels 30.3 (a) des FIA Formel- 1-Sport-Regelwerks sowie eines Verstoßes gegen Anhang L, Kapitel 4, Artikel 2 (g) des Internationalen Sport-Kodex bestraft. Die Regeln im Wortlaut:

Artikel 30.3 (a) des FIA Formel-1-Sport-Regelwerks:

"Während des Trainings und des Rennens dürfen Fahrer nur die Fahrbahn benutzen und müssen zu jeder Zeit die Vorschriften des Kodex hinsichtlich des Fahrverhaltens auf der Rennstrecke beachten."

Anhang L, Kapitel 4, Artikel 2 (g) des Internationalen Sport-Kodex:

"Während des Rennens darf von den Fahrern ausschließlich die Rennstrecke benutzt werden."

Hamilton wurde mit einer Durchfahrtstrafe nach Artikel 16.3 (a) des FIA Formel-1-Sport-Regelwerks belegt. Da das Rennen jedoch bereits beendet war, kam die ebenfalls in Artikel 16.3 festgesetzte Bestimmung für eine nachträgliche 25-Sekunden-Zeitstrafe zur Anwendung. Dadurch rutsche der Brite von Platz eins auf Rang drei.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal