Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Eintracht Frankfurt muss vorerst auf Alexander Krük verzichten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eintracht Frankfurt  

Eintracht vorerst ohne Krük

09.09.2008, 14:40 Uhr | sid

Alex Krük wird der Eintracht vorerst fehlen. (Foto: imago)Alex Krük wird der Eintracht vorerst fehlen. (Foto: imago) Eintracht Frankfurts Neuzugang Alexander Krük hat sich einer Operation am rechten Fuß unterzogen. Der im Sommer von Kickers Emden zum hessischen Fußball- Bundesligisten gewechselte Defensivspieler hatte seit dem Testspiel in Neu-Isenburg über anhaltende Schmerzen geklagt.

Krük wurde nun vom Münchner Spezialisten Ludwig Seebauer operiert. Der 21-Jährige hatte bereits vor seinem Wechsel aus Emden wegen eines Mittelfußbruches länger pausieren müssen.
Statistiken & Co. Alles zu Eintracht Frankfurt
Spielerporträt Alexander Krük
Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga



Bundesliga-Forum Ihre Meinung zählt!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal