Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Ferrari: Formel-1-Rennstall fährt weiter mit Räikkönen und Massa

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ferrari  

Noch zwei Jahre mit Massa und Räikkönen

12.09.2008, 16:17 Uhr | Motorsport-Total.com

Noch zwei Jahre Ferrari-Piloten: Felipe Massa (li.) und Kimi Räikkönen (Foto: xpb.cc)Noch zwei Jahre Ferrari-Piloten: Felipe Massa (li.) und Kimi Räikkönen (Foto: xpb.cc) Aus der Traum für Fernando Alonso? Ferrari hat allen Spekulationen um die Fahrer-Wahl ein Ende bereitet. Der italienische Rennstall gab vor dem zweiten Freien Training bekannt, dass man bis einschließlich 2010 mit Kimi Räikkönen und Felipe Massa an den Start gehen wird. Felipe Massa hatte bereits vergangenes Jahr mit dem Team einen Vertrag bis Ende 2010 unterzeichnet.

Nun verlängerte man auch den Kontrakt mit dem amtierenden Weltmeister. Damit sind auch die Spekulationen um einen möglichen Rücktritt Räikkönens beendet.

Video

Alonso-Transfer definitiv geplatzt

Die Bekanntgabe des Traditionsrennstalls dürfte dafür sorgen, dass an anderer Stelle noch wilder spekuliert werden wird. Die Bekanntgabe von Ferrari bedeutet nämlich, dass es zu dem kolportierten Wechsel von Fernando Alonso zu Ferrari nun doch nicht kommen wird. Es galt bereits als wahrscheinlich, dass Alonso 2010 für Ferrari fährt, teilweise wurde sogar über einen Wechsel zur kommenden Saison nach Maranello spekuliert.

Video
Video

Wo wird er landen, der Spanier?

Der zweimalige Formel-1-Weltmeister steht im Mittelpunkt der Spekulationen und wird sich nun wohl zwischen einem Verbleib bei Renault, einem Wechsel zu Honda oder zum BMW Sauber F1 Team entscheiden. Zuletzt hatte es Medienberichte gegeben, wonach Alonso bei BMW Sauber bereits unterschrieben hat. Alonso und BMW Sauber erklärten jedoch, dass es noch bis zum Saisonende dauern kann, bis eine Entscheidung gefällt wird.

Video
Video
Video

Der Traum vom Ferrari-Cockpit bleibt

Sowohl Honda als auch BMW Sauber hatten zuletzt erklärt, dass es ihnen wichtig ist, nicht nur ein Jahr mit Fernando Alonso zusammen zu arbeiten. Nach der Bekanntgabe von Ferrari kann Fernando Alonso nun ohne Probleme zumindest einen zweijährigen Vertrag unterschreiben, um sich möglicherweise 2011 den Traum von einem Cockpit im Ferrari zu erfüllen.

Das Formel-1-Forum Diskutieren Sie mit!
Video-Archiv Videos zur Formel-1-Saison 2008

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal