Sie sind hier: Home > Sport >

Bundesliga: VfL Wolfsburg demontiert den HSV - Hoffenheim jetzt Zweiter

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

5. Spieltag - Sonntagsspiele  

Wolfsburg demontiert den HSV - Hoffenheim jetzt Zweiter

21.09.2008, 19:48 Uhr

Jubel beim VfL Wolfsburg (Foto: ddp)Tolle Spiele, viele Tore - die drei Sonntagspartien des 5. Spieltags waren packend und unterhaltsam. Der VfL Wolfsburg zum Beispiel kletterte mit einem beeindruckenden Sieg gegen gegen den Hamburger SV in der Tabelle auf Rang sechs.

Gegen den bisherigen Tabellenführer glänzte die Magath-Elf mit tollen Kombinationen und gewann auch in der Höhe verdient mit 3:0. Der HSV hingegen enttäuschte auf ganzer Linie.

Zum Durchklicken Die Elf des 5. Spieltags
Die Samstagsspiele Schalke übernimmt die Spitze

Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga

Hoffenheim klettert auf Platz zwei

Noch einen Treffer mehr erzielte sogar 1899 Hoffenheim. Der Aufsteiger demontierte Borussia Dortmund beim 4:1 und hatte mit Ibisevic erneut den überragenden Mann in seinen Reihen. Der Bosnier erzielte seine Saisontreffer fünf und sechs. Durch den Erfolg springt die Rangnick-Elf in der Tabelle bis auf Rang zwei.

Video

Abstimmung Wählen Sie das beste Bild des 5. Spieltags
Freitagsspiel Kantersieg für Bayer Leverkusen
Bundesliga-Blog Bayerische Frustbewältigung

Stuttgart gewinnt das Derby

Einen Platz hinter Hoffenheim rangiert derweil der VfB Stuttgart. Die Schwaben taten sich im Derby gegen den Karlsruher SC zwar lange schwer, gewannen am Ende aber verdient mit 3:1.

Aktuell Alle News vom Transfermarkt
Bundesliga-Forum Ihre Meinung zählt!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Heute bereut sie es: 
Emma Thompson lehnte Date mit Donald Trump ab

Die Schauspielerin verriet in einem Interview, dass Trump sie 1997 auf ein Date eingeladen hat. Video

Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal