Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Braunschweig holt Rekordtitel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

American Football  

Braunschweig holt Rekordtitel

12.02.2010, 22:50 Uhr | sid

Braunschweigs Matchwinner: Micheal Andrew (Foto: imago)Braunschweigs Matchwinner: Micheal Andrew (Foto: imago) Mit ihrem vierten Titel in Folge und dem siebten insgesamt sind die Braunschweig Lions nun alleiniger deutscher Rekordmeister im American Football. Zuvor mussten sie sich diesen Titel mit den Düsseldorf Panthern teilen.

Die Niedersachsen gewannen den 30. German Bowl in Frankfurt gegen die Kiel Baltic Hurricanes mit 20:14 (7:0, 0:7, 7: 0, 6:7). Überragender Spieler auf dem Platz war vor 16.700 Zuschauern Braunschweigs Running Back Michael Andrew, der mit zwei Touchdowns der Garant des Erfolges war.

Im Überblick Ergebnisse und Tabellen der NFL
Tom Brady Die Saison ist gelaufen

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Harte Schale, kalter Kern: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017