Sie sind hier: Home > Sport >

Werder Bremen: Per Mertesacker muss drei Spiele aussetzen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Werder Bremen  

Mertesacker muss drei Spiele aussetzen

30.09.2008, 17:54 Uhr | dpa

Per Mertesacker wird Bremen länger fehlen. (Foto: imago)Per Mertesacker wird Bremen länger fehlen. (Foto: imago) Werder Bremen muss drei Spiele auf Per Mertesacker verzichten. Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) sperrte den Nationalspieler wegen unsportlichen Verhaltens.

Werder Bremen hat gegen die Höhe der Sperre von Per Mertesacker Einspruch eingelegt. Der Bremer Abwehrchef war am Samstag beim 5:4-Sieg im Bundesliga-Spiel gegen 1899 Hoffenheim von Schiedsrichter Günter Perl (München) des Feldes verwiesen worden.


Im Porträt Per Mertesacker

Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga

Sperre für Yahia

Der Bochumer Profi Anthar Yahia muss zwei Meisterschaftsspiele aussetzen. Das Sportgericht sperrte ihn nach seiner Roten Karte im Heimspiel gegen Bayer Leverkusen (2:3) wegen rohen Spiels.

Bundesliga-Forum Ihre Meinung zählt!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!
bei MADELEINE.
Shopping
Für Kinder: sommerliche Looks mit Paradies-Flair
neu bei tchibo.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017