Sie sind hier: Home > Sport >

Robert Kubica: Bowling ist kein Steckenpferd

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

BMW Sauber F1 Team  

Platz 55: Bowling ist nicht Kubicas Steckenpferd

06.10.2008, 12:13 Uhr | Motorsport-Total.com

Keine Chance beim Bowling in Wien: Robert Kubica (Foto: imago)Keine Chance beim Bowling in Wien: Robert Kubica (Foto: imago) Robert Kubica erreichte beim Wiener Open im Bowling am vergangenen Wochenende den 55. Platz. Der Pole hatte sich über die Hoffnungsrunde als Letzter für die Finalphase qualifiziert und ließ dort immerhin einen Teilnehmer hinter sich. Nur die besten 24 kamen weiter. Den Turniersieg sicherte sich - als erste Frau in der Geschichte des Wiener Opens - die Deutsche Patricia Luoto.

Das Formel-1-Forum Diskutieren Sie mit!
Video-Archiv Videos zur Formel-1-Saison 2008

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Entdecken Sie jetzt die kuscheligen Pullover
Pullis & Sweatshirts bei TOM TAILOR shoppen
Shopping
Flauschige Winterboots sorgen für garantiert warme Füße
bei BAUR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018