Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Silberpfeile trotzen Finanzkrise auf sicheren Beinen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

McLaren-Mercedes  

Silberpfeile trotzen Finanzkrise auf sicheren Beinen

09.10.2008, 11:22 Uhr | Motorsport-Total.com

Im Rahmen der weltweiten Finanzkrise muss nicht zuletzt die Formel 1 den Gürtel enger schnallen. Bei McLaren-Mercedes scheint das Budget allerdings auf sicheren Beinen zu stehen, wie Mercedes-Sportchef Norbert Haug gegenüber "Auto Motor und Sport" verriet. "Die Finanzkrise hilft sicherlich nicht, doch Motorsport wirft noch immer große Gewinne ab", so der Deutsche. "In den vergangenen zehn Jahren haben wir unser Budget niemals überschritten. Ganz im Gegenteil: Manchmal haben wir sogar viel weniger ausgegeben."

Das Formel-1-Forum Diskutieren Sie mit!
Video-Archiv Videos zur Formel-1-Saison 2008

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal