Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Großer Preis von Japan: Pressestimmen zum Rennen in Fuji

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Pressestimmen zum Rennen in Fuji  

"Alonso, König von Asien"

13.10.2008, 12:32 Uhr | sid

ITALIEN

Gazzetta dello Sport: "Massa-Hamilton: 2:0. Der Ferrari-Pilot nähert sich dem englischen Rivalen. Alonso ist der Verbündete Ferraris. Für Ferrari droht 2008 als Jahr der verfehlten Gelegenheiten in Erinnerung zu bleiben, die Saison der verschwendeten Meisterschaft, obwohl Ferrari das beste Auto hat. Eine Frage muss man sich daher stellen. War es wirklich sinnvoll Räikkönen den Vertrag zu verlängern? Montezemolo hat den Finnen als Stürmer auf der Suche nach dem verlorenen Tor bezeichnet, doch Kimi scheint eher ein Mechaniker zu sein, der die Gebrauchsanweisungen für sein Auto verloren hat."

Tuttosport: "Wenn man optimistisch sein will, kann man sagen, dass es für Ferrari nicht so schlecht gelaufen ist, da Massa beim Grand Prix in Japan zwei Punkte gewonnen, während Hamilton keinen einzigen erobert hat. Doch Ferrari hatte mit einem ganz anderen Ergebnis gerechnet. Räikkönen schafft es auf Platz drei, was angesichts seiner schwachen Motivation besser als nichts ist. Räikkönens Punkte dienen zumindest dem Konstrukteurstitel."

Corriere dello Sport: "In Japan setzen Felipe Massa und Lewis Hamilton ihre verzweifelten Versuche fort, den Titel zu verlieren. Sie werden es nicht schaffen, und einer der beiden wird gezwungen sein, Weltmeister zu werden. In dieser Saison fehlt es an großen Fahrern. Ferrari beobachtet das nahende Ende der Weltmeisterschaft wie eine gigantische Welle, die immer näher kommt."

Il Mesaggero: "Massa begnügt sich mit zwei Punkten, besser als nichts. Trotz der schwierigen Qualifikation hat Massa im Rennen das Beste von sich gegeben. In schwierigen Phasen hat er nicht den Mut verloren. Durchsetzungskraft, Geduld und ein gutes Tempo haben ihm ermöglicht, sich im WM-Duell gegen Lewis Hamilton zu behaupten."

Ergebnisse Das Rennen in Fuji im Überblick

Fotos, Fotos Die besten Bilder vom Großen Preis von Japan
Fernando Alonso Hat er bei Renault verlängert?

SPANIEN

Sport: "Alonso kaiserlich, er demonstriert seinen Wiederaufstieg. Kubica tritt in den Kreis der Titelanwärter ein."

El Mundo Deportivo: "Alonso erzielt einen großen Sieg nach misslungenem Start von Ferrari und McLaren. Der R 28 ist die Siegeswaffe. Die Nerven und der Druck ruinieren den Traum der Favoriten."

Marca: "Wieder Alonso - er war der Beste und der Schlaueste. Er nutzt die Nervenschwäche von Hamilton und Massa. Erneut schlechte Vorstellung von Hamilton, die Geschichte wiederholt sich: Er hatte das beste Auto und die Pole Position - aber er vergab schon im letzten Jahr 17 Punkte und ist unfähig, weiterzudenken als an sein Ego. Massa auf Platz fünf, aber beim ersten Zwischenfall hirnlos."

As: "Alsonso der Meister des Rennens - fehlerlos und mit hoher Geschwindigkeit nach großem Start. Hamilton und Massa versagen, aber der Brasilianer holte zwei Punkte."

Que: "Alonso - diesmal war es keine Frage des Glücks, der Asturier siegte in Japan, weil er einfach der Beste war. Er war der Intelligenteste auf der Bahn. Zwischen Hamilton und Massa sprühten die Funken."

ADN: "Alonso, König von Asien. Zweiter Sieg in Japan nach einem perfekten Rennen. Der Druck schaffte Hamilton, und Alonso zeigte, dass er keine Gegner hat, wenn der Wagen konkurrenzfähig ist."

Ergebnisse Das erste freie Training im Überblick
Ergebnisse Das zweite freie Training im Überblick
Ergebnisse Das dritte freie Training im Überblick
Ergebnisse Das Qualifying im Überblick

Video-Archiv Videos zur Formel-1-Saison

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal