Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Springreiten: Gericht bestätigt Sperre von Christian Ahlmann

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Pferdesport  

Gericht bestätigt Ahlmann-Sperre

12.02.2010, 22:39 Uhr | dpa

Christian Ahlmann beteuert seine Unschuld (Foto: imago)Christian Ahlmann beteuert seine Unschuld (Foto: imago) Springreiter Christian Ahlmann bleibt vorerst gesperrt. Das Dortmunder Landgericht hat das vorläufige Startverbot des 33-Jährigen bestätigt. Bei Ahlmanns Pferd Cöster war bei den olympischen Reiterspielen in Hongkong Capsaicin nachgewiesen worden.

Das Gericht stufte das Mittel als verbotene "Medication Class A" ein.

Vorwurf Ahlmanns Anwalt klagt FN an
Doping-Farce Ahlmann sauer auf deutschen Reiterbund
Ahlmanns Pferd Cöster Auch B-Probe positiv

Auch Sperre gegen Lynch bestätigt

Die vom Welt-Reitverband (FEI) ausgesprochene vorläufige Sperre sei gerechtfertigt, hieß es in der Urteilsbegründung. Ahlmanns Anwälte hatten Capsaicin im Prozess dagegen als erlaubtes Pflegemittel bezeichnet. Die vorläufige Sperre für den in Münster lebenden irischen Springreiter Lynch wurde ebenfalls bestätigt.

Doping Ahlmann will Sperre nicht akzeptieren
Olympia 2008 Debakel für die deutschen Reiter
Reiten Olympia-Status in Gefahr

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal