Sie sind hier: Home > Sport >

Bei Hoeneß liegen die Nerven blank

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

FC Bayern  

Bei Hoeneß liegen die Nerven blank

18.10.2008, 21:36 Uhr | sid

Bayern-Manager Uli Hoeneß (Foto: imago)Bayern-Manager Uli Hoeneß (Foto: imago) Nach drei Spielen ohne Sieg haben sich die Bayern beim Karlsruher SC ihr dringend benötigtes Erfolgserlebnis geholt. Ein spätes 1:0 beim Karlsuher SC - der Jubel bei den Klinsmännern kannte keine Grenzen. Doch wie sehr der Titelverteidiger als Tabellenelfter weiter unter Druck steht, verdeutlicht ein Ausraster von Münchens Macher Uli Hoeneß: Nach der Partie im Wildparkstadion entließ er vor versammelter Journalistenschar einen eigenen Mitarbeiter.

"Sie sind wirklich vom FC-Bayern-TV? Sie müssen sich in der nächsten Woche einen neuen Job suchen", antwortete der dünnhäutige Manager auf die Frage des Bayern-Reporters, ob er die "Dusel-Bayern" erlebt habe.

Spielbericht Klose erlöst den FC Bayern
Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga

Es drohte ein noch tieferer Sturz

Dabei war die Frage des Mitarbeiters durchaus berechtigt - und "Dusel-Bayern" ist ja in Deutschland schon fast so etwas wie ein eingetragenes Warenzeichen. Außer dem ersten Tor von Nationalstürmer Klose vier Minuten vor dem Ende der Partie war dem Rekordmeister erneut nicht allzu viel gelungen. Es war Kloses erster Treffer aus dem Spiel heraus seit dem 1. März. Zuvor drohte lange der Sturz auf Rang 14 - der Dauerdiskussion um Trainer Jürgen Klinsmann hätte das sicher neue Nahrung gegeben.

Statistiken & Co. Vereinsinfos Bayern
Bundesliga-Forum Ihre Meinung zählt!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Viraler Hit 
So verjagen Studentinnen eine Ratte

In dem Video, das eine der Bewohnerinnen bei Twitter postete, verjagen die WG-Mitglieder einen Nager. Video

Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Damenmode in knalligen, ausdrucksstarken Farben

Taillierte Steppjacke mit mattem Glanz und Rippstrickkragen. von ESPRIT Shopping

Shopping
Trendige Wohnzimmermöbel in riesiger Auswahl

Wohnwände, Sofas, Couchtische u. v. m. bequem zuhause auswählen & bestellen bei ROLLER.de.

Shopping
Die neuen Kleider für einen blühenden Frühlingsanfang

Endlich kommt wieder die Zeit für leichte Stoffe, zarte Farben und romantische Muster. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal