Sie sind hier: Home > Sport >

Bahrain kann weiter auf Gulf Air bauen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rund um den Rennzirkus  

Bahrain kann weiter auf Gulf Air bauen

19.10.2008, 10:07 Uhr | Motorsport-Total.com

Gulf Air bleibt weiterhin Hauptsponsor des Grand Prix von Bahrain. Die arabische Airline ist schon seit dem Premierenrennen im Jahr 2004 in der Sakhir-Wüste an Bord und hat nun einen neuen Fünfjahresvertrag bis inklusive 2015 unterschrieben. Highlight des Sponsorings ist jedes Jahr ein Gulf-Air-Jet, der wenige Minuten vor dem Start im Tiefflug über die Rennstrecke in Manama gleitet.

Das Formel-1-Forum Diskutieren Sie mit!
Video-Archiv Videos zur Formel-1-Saison

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Große Klappe, viel dahinter: LG Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017