Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

1899 Hoffenheim: Hopp bietet Rangnick Rentenvertrag an

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

1899 Hoffenheim  

Hopp bietet Rangnick Rentenvertrag an

21.10.2008, 14:51 Uhr | sid

Dietmar Hopp (l.) und Hoffenheim-Trainer Ralf Rangnick. (Foto: imago)Dietmar Hopp (l.) und Hoffenheim-Trainer Ralf Rangnick. (Foto: imago) Ginge es nach dem Willen von Hoffenheim-Mäzen Dietmar Hopp, sollte Trainer Ralf Rangnick einen Rentenvertrag beim Überraschungs-Aufsteiger erhalten. "Ich hoffe, dass er bald verlängert - am besten für weitere fünf Jahre", sagte Hopp der "Rhein-Neckar-Zeitung". Rangnick ist ohnehin noch bis zum Jahr 2011 an den Tabellenzweiten gebunden.

Angesichts der offensiven Spielweise der Hoffenheimer, die in acht Punktspielen bereits 21 Treffer erzielt haben und nun im Spitzenspiel auf Tabellenführer Hamburger SV treffen, hofft Hopp auf eine ähnlich erfolgreiche Entwicklung wie bei der "Fohlen-Elf" von Borussia Mönchengladbach in den 70er Jahren. "Wir können das neue Gladbach werden", sagte der Milliardär.

Video Hoffenheim auf dem Weg zum Titel?
Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga

Leistungsträger halten

Um dieses Ziel zu erreichen, wollen die Hoffenheimer ihre Leistungsträger nicht ziehen lassen. "Wir wollen unsere junge Mannschaft zusammenbehalten", erklärte Hopp. Da die Hoffenheimer nicht auf Ablösesummen angewiesen sind, schloss Manager Jan Schindelmeiser einen Wechsel der Stars innerhalb der Bundesliga aus. Nur bei Angeboten von Klubs wie Real Madrid oder dem FC Chelsea werde es schwer sein, die Spieler zu halten.

Bundesliga-Forum Ihre Meinung zählt!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal