Sie sind hier: Home > Sport >

Zoff zwischen Petric und dem BVB

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hamburger SV  

Zoff zwischen Petric und dem BVB

23.10.2008, 11:13 Uhr | t-online.de

Mladen Petric denkt nicht mehr gerne an Dortmund. (Foto: imago)Mladen Petric denkt nicht mehr gerne an Dortmund. (Foto: imago) Sieben Saisontreffer für den Hamburger SV - Mladen Petric hat sch in seiner neuen Heimat schnell zurecht gefunden. Dennoch holt den kroatischen Nationalstürmer jetzt seine Vergangenheit ein.

Jürgen Klopp, Coach von Petrics' Ex-Klub Borussia Dortmund hatte laut "Bild"-Zeitung erstmals den Grund für die Trennung bekanntgegeben: "Er wollte in andere Gehaltssphären aufsteigen. Da konnten und wollten wir nicht mehr mithalten.“ Petric reagiert gereizt: "Das ist alles Quatsch. Totaler Blödsinn, was da aus Dortmund kommt."

Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga

Petric: "Fühle mich sauwohl"

Das schwarzgelbe Kapitel in seiner Spielerlaufbahn würde Petric am liebsten endgültig schließen: "In Hamburg fühle ich mich sauwohl. Das ist das einzige was zählt." Kein Wunder, hat doch der HSV die Bezüge des Kroaten von 1,4 Millionen Euro auf 2,8 Millionen verdoppelt. In Dortmund soll sich Petric darüber geärgert haben, dass seine Sturmkollegen Alexander Frei (2,2 Millionen) und Nelson Valdez (2 Millionen) deutlich mehr verdienten als er.

Bundesliga-Forum Ihre Meinung zählt!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Blätter und Äste als Nahrung 
Unfassbar, wovon sich dieser Mann ernährt

Der Pakistaner Mehmood Butt ernährt sich ausschließlich von Blättern und Ästen. Trotz einseitiger Ernährung war der 50-Jährige noch nie krank. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de Shopping

Shopping
Sparen Sie 20% auf Shirts in der exklusiven Sonderaktion!

Entdecken Sie unsere verspielte, feminine Mode für Sie. zum Liberty Woman-Shop

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal