Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Gomez schießt den VfB zum Sieg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

VfB Stuttgart - VfL Bochum  

Gomez schießt den VfB zum Sieg

26.10.2008, 20:00 Uhr | dpa

Magnin (re.) setzt sich gegen Schröder durch (Foto: dpa)Magnin (re.) setzt sich gegen Schröder durch (Foto: dpa)Mit einem späten Doppelschlag hat Torjäger Mario Gomez den VfB Stuttgart vor einem Rückschlag im Kampf um die Europapokal-Plätze bewahrt. Der 23-Jährige rettete den erschreckend schwachen Schwaben mit seinen beiden Treffern in der 80. und 83. Minute den glücklichen 2:0 (0:0)-Heimsieg gegen den VfL Bochum und verdarb Gäste-Trainer Marcel Koller bei dessen 100. Spiel als Coach in der Bundesliga das Jubiläum.

Dennoch waren die Gastgeber vor 43.000 Zuschauern in der Mercedes-Benz Arena lange Zeit weit vom Anspruch einer Spitzenmannschaft entfernt. Für den VfL wachsen als 15. die Abstiegssorgen.

Abstimmung Wählen Sie das beste Bild des 9. Spieltags
Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga

VfB bleibt lange Zeit blass

Drei Tage nach der 0:2-UEFA-Cup-Lektion in Sevilla zeigte sich der VfB über weite Strecken zu behäbig und ideenlos. In der Offensive fehlte den Hausherren jeder Pfiff gegen die gut gestaffelten Bochumer, die lange Zeit nicht ernsthaft in Bedrängnis gerieten. Dann aber fand der überraschend ins Team zurückgekehrte Sami Khedira die Lücke in der VfL-Defensive, Gomez nutzte sein Zuspiel eiskalt. Nur drei Minuten später entschied der Nationalstürmer mit seinem fünften Saisontreffer die niveauarme Partie.

Von Eilhoff bis Gomez Die Elf des 9. Spieltags
Statistiken & Co. Vereinsinfos Stuttgart | Vereinsinfos Bochum

Khedira wieder mit an Bord

Stuttgarts Trainer Armin Veh hatte sein Team auf drei Positionen verändert. Neben Cacau als zweiter Stürmer und Außenverteidiger Ricardo Osorio kehrte auch Mittelfeldspieler Sami Khedira, der erst 16 Tage zuvor einen Außenband- und Kapselanriss erlitten hatte, in die Startelf zurück. "Ich habe von den Ärzten absolut grünes Licht bekommen", sagte Veh vor der Partie. Khedira war es auch, der in einer schwachen ersten Hälfte erstmals für Gefahr sorgte. Nach einem Antritt des 21-Jährigen, dem die Zwangspause noch anzumerken war, konnte VfL-Verteidiger Marcel Maltritz dessen Flanke aber gerade noch klären (26.).

Bundesliga-Forum Ihre Meinung zählt!

Bochum vor der Pause stärker

Die Gäste hatten vor der Pause sogar die besseren Chancen. Stanislav Sestak setzte einen 18-Meter-Schuss über das Tor (37.), Arthur Bokas verunglückte Abwehr lenkte VfB-Keeper Jens Lehmann über die Latte und Sinan Kaloglu (44.) scheiterte aus spitzem Winkel. Gleich nach der Pause musste sich Bochums Schlussmann Daniel Fernandes erstmals wirklich strecken, als er einen Kopfball von Mario Gomez nach Cacaus Flanke mit einer Hand parierte (46.). Doch auch danach kamen die Gastgeber nicht in Schwung. Mit der Einwechslung von Spielmacher Elson und Angreifer Ciprian Marica für die Verteidiger Osorio und Boka versuchte Veh, mehr Druck und Kreativität ins Spiel seiner Elf zu bringen. Am Ende war es aber wieder einmal Gomez, der die Stuttgarter erlöste.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal