Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

FC Schalke 04: Orlando Engelaar nach Vogel gesperrt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

FC Schalke 04  

Nach Vogel: Ein Spiel Sperre für Engelaar

03.11.2008, 14:25 Uhr | sid, dpa

Orlando Engelaar (Foto: imago)Orlando Engelaar (Foto: imago) Glimpfliche Strafe für Orlando Engelaar. Der Mittelfeldspieler vom FC Schalke 04 wurde vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wegen Beleidigung eines Schiedsrichter-Assistenten im leichteren Fall für eine Begegnung gesperrt.

Damit fehlt Engelaar den Königsblauen im Spitzenspiel der Fußball-Bundesliga gegen den FC Bayern München.

Abstimmung Wählen Sie das beste Bild des 11. Spieltags

Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga

Engelaar mit Urteil einverstanden

Der Holländer war in der Bundesliga-Partie der Schalker bei Energie Cottbus (2:0) von Schiedsrichter Michael Weiner in der 52. Minute des Feldes verwiesen worden, da er einem der Assistenten den "Vogel" gezeigt hatte. Der Spieler und der Verein haben dem Urteil zugestimmt, dass damit rechtskräftig ist.

Sportblog Torschützen ohne Leidenschaft
Sportkolleg-Video
Bundesliga-Forum Ihre Meinung zählt!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal