Sie sind hier: Home > Sport >

Fritz fällt mit Muskelfaserriss zwei Wochen aus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

SV Werder Bremen  

Fritz fällt mit Muskelfaserriss zwei Wochen aus

06.11.2008, 18:12 Uhr | dpa

Muskelfaserriss: Bremens Clemens Fritz (Foto: imago)Muskelfaserriss: Bremens Clemens Fritz (Foto: imago) Werder Bremen muss erneut rund zwei Wochen auf Nationalspieler Clemens Fritz verzichten. Der Außenverteidiger zog sich einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zu und wird somit wohl auch Bundestrainer Joachim Löw im Länderspiel am 19. November in Berlin gegen England nicht zur Verfügung stehen.

Neben Fritz muss Werder im Punktspiel beim VfL Bochum auch ohne Stürmer Martin Harnik (Bänderriss im Sprunggelenk) und Mittelfeldspieler Daniel Jensen (Achillessehnenreizung) auskommen.

Mesut Özil

Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga

Bundesliga-Forum Ihre Meinung zählt!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Common Remotely Operated Weapon Station 
Ferngesteuerte Waffenstation der Army tötet per Joystick

Nicht nur die Killerdrohne aus der Luft, auch Landfahrzeuge der US-Armee sind bereits mit ferngesteuerten Waffen ausgestattet. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal