Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Borussia Dortmund: Klopp rutscht mit Auto in Graben

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Borussia Dortmund  

Klopp: Blechschaden nach Autounfall

11.11.2008, 15:07 Uhr | t-online.de, sid

Blieb bei einem Autounfall unverletzt: BVB-Coach Jürgen Klopp (Foto: imago)Blieb bei einem Autounfall unverletzt: BVB-Coach Jürgen Klopp (Foto: imago) Schrecksekunde für Jürgen Klopp: Der Chefcoach Borussia Dortmund rutschte im Anschluss an das Training am Dienstag mit seinem Sportcoupé an der Autobahnauffahrt Dortmund-Brackel in den Graben. Klopp blieb glücklicherweise unverletzt und kam mit dem Schrecken davon, sein Fahrzeug wurde nur leicht beschädigt.

Sonderbericht Schiri Drees protokolliert Klops Fehlverhalten
Rote Karte Drei Spiele Sperre für Robert Kovac

Ausrutscher bei Dortmund-Brackel

Klopp hatte nach der Vormittags-Trainingseinheit mit seinem Wagen das Trainingsgelände verlassen und war aus bislang ungeklärter Ursache an der Autobahnauffahrt Dortmund-Brackel von der Straße abgekommen und in den Graben gerutscht. An seinem Auto entstand ein leichter Blechschaden, Kloppo blieb unverletzt.

Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga

Bundesliga-Forum Ihre Meinung zählt!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal