Sie sind hier: Home > Sport >

Zwei Spiele Sperre und Geldstrafe für Kovac

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Borussia Dortmund  

Zwei Spiele Sperre und Geldstrafe für Kovac

14.11.2008, 18:04 Uhr | dpa

Dortmunds Robert Kovac (Foto: imago)Dortmunds Robert Kovac (Foto: imago) Wegen "fortgesetzter Beleidigung des Schiedsrichters" hat das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) Robert Kovac von Borussia Dortmund für zwei Spiele gesperrt. Außerdem muss der Abwehrspieler 15.000 Euro Strafe zahlen. Das teilte das DFB-Gremium nach der gut zweistündigen mündlichen Verhandlung in Frankfurt/Main mit.

Sonderbericht Schiedsrichter Drees lässt Klopps Verhalten nicht durchgehen

Ursprünglich für drei Spiele gesperrt

Kovac hatte nach dem Spiel beim Hamburger SV von Schiedsrichter Jochen Drees die Rote Karte gezeigt bekommen. Ursprünglich hatte das Sportgericht Kovac für drei Spiele gesperrt. Dagegen hatte Dortmund Einspruch erhoben und die mündliche Verhandlung gefordert.

Kovac entschuldigt sich bei Drees

"Während der Verhandlung haben sich drei Strafmilderungsgründe herauskristallisiert. Zum einen ist Robert Kovac in seiner langen Karriere nahezu nie mit dem Sportgericht in Berührung gekommen, zum anderen hat sein Trainer Jürgen Klopp durch sein Verhalten praktisch die Tür für seinen Spieler aufgestoßen. Und als letztes hat sich Herr Kovac in der Verhandlung öffentlich bei Schiedsrichter Jochen Drees entschuldigt", nannte der Sportgerichts-Vorsitzende Hans E. Lorenz als Grund für das abgemilderte Urteil, das nach DFB-Angaben rechtskräftig ist.

Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga

Bundesliga-Forum Ihre Meinung zählt!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Skurriles Hochzeitsspiel 
Bräutigam untersucht Braut auf "Echtheit"

Hochzeitsrituale in China unterscheiden sich bisweilen etwas, von dem, was wir so gewohnt sind. Video

Anzeige

Shopping
Vernetzung
MADELEINE "Last Chance Sale" - bis zu 70 % Rabatt

Luxuriöse Mode zu Traumpreisen - nur bis zum 06.03.17. Shoppen Sie jetzt auf madeleine.de.

Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal