Sie sind hier: Home > Sport >

Kehl und Valdez fallen verletzt aus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Borussia Dortmund  

Kehl und Valdez fallen verletzt aus

17.11.2008, 08:51 Uhr | t-online.de

Sebastian Kehl liegt im Spiel gegen Eintracht Frankfurt verletzt am Boden. (Foto: ddp) Schlechte Nachrichten für Borussia Dortmund: Beim 4:0-Sieg gegen Eintracht Frankfurt verletzten sich Sebastian Kehl und Nelson Valdez. Beide fallen am kommenden Freitag in Karlsruhe aus, auch ein Einsatz in zwei Wochen beim Heimspiel gegen Wolfsburg ist fraglich.

Sebastian Kehl erlitt nach einem Foul des Frankfurters Inamoto eine Knochenstauchung sowie einen Bluterguss im rechten Sprunggelenk. Mannschaftsarzt Dr. Markus Braun rechnet damit, dass Kehl ein bis zwei Wochen ausfallen wird.

Von Diego bis Subotic Die Elf des 13. Spieltags
Sonntagsspiel Bremen kämpft Köln nieder

Zwei Wochen Pause für Valdez

Nelson Valdez zog sich einen Muskelfaserriss im linken Oberschenkel zu und muss etwa zwei Wochen lang pausieren.

Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga

Testen Sie Ihr Wissen
Bundesliga-Forum Ihre Meinung zählt!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017