Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Slavica Ecclestone winken bei Scheidung 900 Millionen Euro

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rund um den Rennzirkus  

Ecclestone Ecclestone winken 900 Millionen Euro

21.11.2008, 08:05 Uhr | t-online.de

Werden sich scheiden lassen: Bernie und Slavica Ecclestone (Foto: dpa)Werden sich scheiden lassen: Bernie und Slavica Ecclestone (Foto: dpa) Es könnte die teuerste Trennung in der Geschichte Großbritanniens werden: Slavica Ecclestone, Ehefrau von Formel-1-Boss Bernie Ecclestone, hat nach Angaben des britischen Boulevard-Blatts "The Sun" die Scheidung eingereicht. Die Zeitung beruft sich in ihrem Bericht auf die Sprecherin des Ex-Models. Das ungleiche Paar ist seit 24 Jahren verheiratet.

Slavica Ecclestone war bereits vor zwei Wochen aus der gemeinsamen Villa ausgezogen. Freunde des Paares sehen in Bernie Ecclestones Leidenschaft für seine Arbeit den Hauptgrund für die Trennung.

Foto-Show Die Promi-Trennungen 2008
Rennkalender 2008

Erfahrene Scheidungs-Anwältin

Frau Ecclestone hat sich mit Liz Vernon eine Anwältin an die Seite geholt, die sich mit Prominenten-Scheidungen bestens auskennt. Als Vertreterin der Ehefrau von Ex-Arsenal-Spieler Ray Parlour verhalf sie ihrer Mandantin einst zu rund einem Drittel der Bezüge des Fußballers. Und auch im Fall Ecclestone soll eine solche Regelung das Ziel sein - bei einem geschätzten Vermögen des Formel-1-Bosses von 2,4 Milliarden britischen Pfund (ca. 2,8 Milliarden Euro) eine stolze Summe.

Fahrerwertung 2008 Hamilton ist der neue Champion
Teamwertung 2008 Ferrari holt den Titel

Sachen während des Saisonfinals gepackt

Auch die beiden Töchter der Ecclestones, Tamara und Petra, haben das Familien-Anwesen in Chelsea verlassen. Slavica Ecclestone packte ihre Sachen, als Ehemann Bernie das Saisonfinale im brasilianischen Sao Paulo verfolgte und nach dem Rennen Lewis Hamilton zum neuen Weltmeister in der Königsklasse des Motorsports krönte. Das Paar lernte sich 1982 beim Großen Preis von Italien kennen, heiratete nur zwei Jahre später.

Foto-Show Ungleiche Paare

Frau Ecclestone winken 900 Millionen Euro

Sollte Slavica Ecclestone wirklich ein Drittel des Vermögens ihres Ehemannes zugesprochen werden, wäre dies eine der teuersten Scheidungen der Geschichte. Im Vergleich zu den ihr winkenden rund 900 Millionen Euro sind die 88 Millionen Euro, die Basketball-Legende Michael Jordan seiner Ex-Frau zahlen musste, wahrlich nur Peanuts.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal