Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

FC Schalke 04: Albert Streit bald auf dem Transfermarkt?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

FC Schalke 04  

Albert Streit will die Freigabe

21.11.2008, 12:16 Uhr | dpa

Bei Schalke derzeit nur Bankdrücker: Albert Streit (Foto: imago)Bei Schalke derzeit nur Bankdrücker: Albert Streit (Foto: imago) Der ehemalige Frankfurter Albert Streit strebt die Trennung von seinem Arbeitgeber FC Schalke 04 an und will die Freigabe aus seinem noch bis 2012 laufenden Vertrag erwirken. "Ich weiß überhaupt nicht, warum mich Schalke verpflichtet hat. Man wollte mich unbedingt haben. Dabei baut Schalke gar nicht auf mich", wird der 28-Jährige in der "Bild"-Zeitung zitiert.

Der Offensivspieler war im Januar 2008 für 2,5 Millionen Euro zu den Gelsenkirchenern gewechselt, dort aber nur sporadisch zum Zuge gekommen.

Schalke Rütten attackiert Tönnies
Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga

"Halte nichts für ausgeschlossen"

Streit will sich demnächst mit seinem Berater und Schalke-Manager Andreas Müller zusammensetzen. "Danach bin ich mir sicher, dass ich die Freigabe bekomme", betonte er. Der Mittelfeldspieler schließt eine Rückkehr zu Eintracht Frankfurt nicht aus. Der hessische Bundesligist hat zur Zeit acht Verletzte im Kader und ist auf der Suche nach einem Stürmer sowie einem Verteidiger. "Ich halte nichts für ausgeschlossen, wenn es zu Gesprächen mit der Eintracht kommt", sagte Streit.

Abstimmung
Bundesliga-Fanshop
Bundesliga-Forum Ihre Meinung zählt!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal