Sie sind hier: Home > Sport >

Punkte für Pole und schnellste Rennrunde

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

User-Ideen für ein neues Formel-1-Qualifying  

Punkte für Pole und schnellste Rennrunde

23.11.2008, 11:33 Uhr

t-online.de User "Michael P." schreibt: "Ich finde das jetzige System recht gut, die unterschiedlichen Spritmengen erhöhen die Spannung und beanspruchen die Intelligenz, nicht nur die Raserei. Ich finde aber, dass es für die schnellste Rennrunde und die Pole Position jeweils einen Extra-WM-Punkt geben sollte."

Fotos, Fotos Die besten Bilder aus den Qualifyings 2008

Fahrerwertung 2008 Hamilton ist der neue Champion
Teamwertung 2008 Ferrari holt den Titel

zurück zum Artikel

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal