Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Hajnal ist Ungarns "Fußballer des Jahres"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Borussia Dortmund  

Hajnal ist Ungarns "Fußballer des Jahres"

26.11.2008, 07:43 Uhr

Dortmunds Regisseur Tamas Hajnal gibt die Richtung vor. (Foto: imago)Dortmunds Regisseur Tamas Hajnal gibt die Richtung vor. (Foto: imago) Tamas Hajnal ist in Ungarn zum zweiten Mal in Folge zum "Fußballer des Jahres" gewählt worden. "Es ist für mich eine große Ehre, diese Auszeichnung in meiner Heimat entgegennehmen zu dürfen", sagte der Spielmacher von Bundesligist Borussia Dortmund.

Nicht nur seine Einsätze in der Nationalmannschaft spielten bei der unter Sportjournalisten durchgeführten Wahl eine Rolle, sagte Hajnal, sondern auch "die Bundesliga und Borussia Dortmund genießen in meinem Heimatland großes Ansehen".

Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga

Abstimmung

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
42 Tonnen schwer 
70.000 PS treiben gigantischen Koloss an

Bis zu 40 Luftfahrzeuge können an Deck transportiert werden. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal