Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Hoffenheim marschiert Richtung Herbstmeisterschaft

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

TSG 1899 Hoffenheim - Arminia Bielefeld  

Hoffenheim marschiert Richtung Herbstmeisterschaft

29.11.2008, 18:30 Uhr | dpa

Bielefelds Daniel Halfar (li.) kämpft mit Andreas Beck um das runde Leder. (Foto: ddp)Hochachtung vor 1899 Hoffenheim: Mit Klassefußball hat der Aufsteiger die Tabellenführung in der Bundesliga verteidigt und sich für den Schlager beim FC Bayern empfohlen. Die zu Hause weiter ungeschlagene Mannschaft von Trainer Ralf Rangnick bezwang spielerisch leicht Arminia Bielefeld mit 3:0 (2:0). Vor 26.000 Zuschauern baute Vedad Ibisevic (5.) seine Spitzenposition in der Torjägerliste auf 17 Treffer aus.

Außerdem ließen Carlos Eduardo (11.) und Francisco Copado (89./Foulelfmeter) die begeisterten Fans im Mannheimer Carl-Benz-Stadion jubeln. Mit einem Erfolg am Freitag in München kann die Sensationsmannschaft der Hinrunde nun sogar Herbstmeister werden.

Video
Abstimmung Wählen Sie das beste Bild des 15. Spieltags

Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga

Teber als Kapitän auf dem Platz

Die stärkste Offensivabteilung der Liga musste ohne den verletzten Stürmer Chinedu Obasi und die gesperrten Mittelfeldspieler Sejad Salihovic und Luiz Gustavo auskommen, doch dies war den Hoffenheimern nicht anzumerken. Dafür durfte Kapitän Selim Teber zum zweiten Mal in dieser Saison von Beginn an spielen und fügte sich nahtlos ein. Bei Bielefeld spielte Tobias Rau Außenverteidiger für den erkrankten Markus Schuler.

Abstimmung
Sportkolleg-Video

Und wieder trifft Ibisevic

Die Gastgeber legten los wie die Feuerwehr. Einen Schuss von Demba Ba kurz nach dem Anpfiff konnte Arminia-Keeper Dennis Eilhoff gerade noch mit dem Fuß abwehren. Die Bielefelder versuchten zwar unerschrocken mitzuspielen, liefen aber ins offene Messer: Bei einer Flanke von Teber war Ibisevic zur Stelle und traf wie aus dem Lehrbuch zum 1:0. Bei einem Konter rannte der brasilianische Regisseur Eduardo über das halbe Spielfeld und versenkte den Ball im rechten unteren Toreck, als alle Gegner mit einem Abspiel rechneten.

Hoffenheim hat das Saisonziel bereits erreicht

Trotz der sicheren Führung ließen die Gastgeber nicht locker und stürmten mit kluger Raumaufteilung weiter: Ba scheiterte erneut an Eilhoff (26.), Teber köpfte zehn Minuten später an die Latte. Rein rechnerisch hat Hoffenheim sein völlig aus den Augen verlorenes ursprüngliches Saisonziel erreicht: Mit 34 Punkten ist der Klassenerhalt so gut wie gesichert. Die abstiegsbedrohten Bielefelder haben hingegen seit 24 Spielen nicht mehr auf fremdem Platz gewonnen.

Einzig Wichniarek konnte überzeugen

Arminia-Torjäger Artur Wichniarek trat nach der Pause erstmals in Erscheinung: Nach seiner Vorlage drosch Thorben Marx das Leder aber weit übers Tor (56.). Ansonsten ließ der Druck des Spitzenreiters, der etwas unkonzentriert wirkte, etwas nach. Ba vergab allerdings noch zwei dicke Chancen ehe er elfmeterreif gefoult wurde.

Statistiken & Co. Vereinsinfos Hoffenheim | Vereinsinfos Bielefeld

Bundesliga-Fanshop
Bundesliga-Forum Ihre Meinung zählt!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal