Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

FC Schalke 04: Müller braucht dringend einen Transfer-Erfolg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

FC Schalke 04  

Müller braucht dringend einen Transfer-Erfolg

27.11.2008, 16:47 Uhr | sid

Schalkes Manager Andreas Müller ist für die Transferpolitik bei S04 verantwortlich. (Foto: imago)Schalkes Manager Andreas Müller ist für die Transferpolitik bei S04 verantwortlich. (Foto: imago) Angeblich steht Jung-Nationalspieler Marko Marin auf der Wunschliste, der österreichische Torjäger Marc Janko ist im Gespräch, und schon im Winter liegen mindestens fünf Millionen Euro für neue Spieler bereit: Manager Andreas Müller geht für den Bundesligisten FC Schalke 04 wieder einmal auf Einkaufstour.

Nach dem bislang enttäuschenden Saisonverlauf wollen die Königsblauen auf dem Transfermarkt nachlegen - auch weil Müller zuletzt manches Mal danebengriff.

Über 32 Millionen für neue Spieler

"Natürlich müssen wir uns ganz klar hinterfragen, ob all unsere Transfers richtig waren", gibt der 45-Jährige zu: "Diese Kritik nehme ich an." Die Bilanz Müllers, der im Mai 2006 Rudi Assauer als Manager ablöste, ist durchwachsen. Geschätzte 32,5 Millionen Euro gab der Ex-Profi in den vergangenen zweieinhalb Jahren für neue Spieler aus, die Zahl der Flops ist relativ hoch.

Video

Video Kuranyis Vertragsverlängerung sorgt für Wirbel
Schalke Kuranyi lässt Zukunft offen

Zehn Mille in den Sand gesetzt

Die Einkäufe des vergangenen Winters, der Brasilianer Ze Roberto, der Frankfurter Albert Streit und der Uruguayer Vicente Sanchez, wurden als Verstärkungen geholt und sind mittlerweile - meist unzufriedene - Reservisten. Und auch der Uruguayer Carlos Grossmüller, der im August 2007 kam, half nicht weiter. Er ist inzwischen suspendiert und in die zweite Mannschaft abgeschoben. Das sind Fehlinvestitionen von insgesamt rund zehn Millionen Euro.

Abstimmung

Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga

Lövenkrands trifft für Schalke II in der vierten Liga

Und auch die ablösefreien Peter Lövenkrands und Mathias Abel (Sommer 2006) spielen längst keine Rolle mehr. Der Ex-Mainzer Abel kickt inzwischen in der Regionalliga-Mannschaft des Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern. Der Däne Lövenkrands, der nur noch für Schalkes Zweite in der vierten Liga trifft, steht seit Monaten zum Verkauf. Der Türke Halil Altintop (Sommer 2006 ablösefrei) ist zwar derzeit Stammspieler. Doch nur 14 Bundesliga-Tore in zweieinhalb Jahren sind deutlich weniger, als der gebürtige Gelsenkirchener allein 2005/06 für Kaiserslautern erzielte (20).

Zum Durchklicken Die Elf des 14. Spieltags
Abstimmung Wählen Sie das beste Bild des 14. Spieltags

Rakitic mit Licht und Schatten

Ob die fünf Millionen Euro, die Schalke im Sommer 2007 für den Kroaten Ivan Rakitic an den FC Basel zahlte, gut angelegt sind, lässt sich bislang noch nicht abschließend beurteilen. Der 20-Jährige trägt schwer an der Nummer zehn, lässt bisweilen gute Ansätze erkennen, wirkt oft aber physisch und mental zu langsam für die Bundesliga.

Bundesliga-Fanshop
Bundesliga-Forum Ihre Meinung zählt!

Westermann und Jones überzeugen

Als eindeutige Verstärkungen entpuppten sich indes Allrounder Heiko Westermann (für zwei Millionen aus Bielefeld) und Mittelfeldspieler Jermaine Jones (ablösefrei aus Frankfurt), die sich seit ihrer Ankunft im Sommer 2007 zu Nationalspielern entwickelten. Unbestritten ist die Qualität der letzten Neuzugänge Jefferson Farfan (für 10 Millionen von Eindhoven) und Orlando Engelaar (5,5 Millionen von Enschede), doch entscheidend weitergeholfen haben sie Schalke bisher noch nicht.

Große Talente haben Klub verlassen

Durchaus beachtenswert ist Müllers Verkaufsbilanz: Geschätzte 18,8 Millionen Euro holte der Ex-Profi in die Vereinskasse. Allerdings ließ er dabei auch Talente wie Mesut Özil, Sebastian Boenisch und Alexander Baumjohann ziehen, die nun in Bremen oder Mönchengladbach feste Größen sind.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal