Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Vertrag mit Magath soll vorzeitig verlängert werden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

VfL Wolfsburg  

Vertrag mit Magath soll vorzeitig verlängert werden

01.12.2008, 11:38 Uhr | dpa, t-online.de

Vorzeitig ein neuer Vertrag? Wolfsburgs Trainer Magath. (Foto: imago)Vorzeitig ein neuer Vertrag? Wolfsburgs Trainer Magath. (Foto: imago) Der VfL Wolfsburg will den Vertrag mit Trainer und Sportdirektor Felix Magath vorzeitig verlängern. "Die Vereinsführung ist daran interessiert, mit Felix Magath weiterzuarbeiten", sagte Aufsichtsrat-Mitglied Stephan Grühsem dem Fachmagazin "kicker".

Magath arbeitet seit Sommer 2007 in Wolfsburg und hat den Verein bereits in der ersten Saison in den UEFA Cup geführt. Der laufende Kontrakt geht bis 2010. Offen ist, ob Magath weiterhin als Trainer und Sportdirektor arbeiten wird. "Die Vertragsverlängerung steht im Vordergrund, alles andere ist nachgelagert", sagte Grühsem.

Von Pantelic bis Pizarro Die Elf des 15. Spieltags
Abstimmung Wählen Sie das beste Bild des 15. Spieltags

Sportblog Wie Hertha BSC die Bundesliga aufmischt

Tanz auf drei Hochzeiten

Zurzeit belegt Magaths Team in der Bundesliga mit sechs Siegen und fünf Unentschieden den achten Rang in der Tabelle, mit vier Punkten Rückstand auf Platz fünf, der für die Teilnahme am UEFA Cup berechtigt. Im kleineren der beiden Europapokal-Wettbewerbe macht sich Wolfsburg aktuell als Zweiter hinter dem AC Mailand berechtigte Hoffnungen, die Gruppenphase zu überstehen und in die K.-o.-Runde einzuziehen. Zuletzt siegten die Niedersachsen beim portugiesischen Klub Sporting Braga. Auch im DFB-Pokal ist das Weiterkommen möglich, im Achtelfinale am 28. Januar 2009 haben die Wölfe Heimrecht gegen den taumelnden Zweitligisten Hansa Rostock.

Bundesliga-Fanshop
Bundesliga-Forum Ihre Meinung zählt!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal