Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Ralf Rangnick schießt gegen die Bayern

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

TSG 1899 Hoffenheim  

Ralf Rangnick schießt gegen die Bayern

03.12.2008, 16:57 Uhr | dpa, t-online.de

Hoffenheims Trainer Ralf Rangnick. (Foto: imago)Hoffenheims Trainer Ralf Rangnick. (Foto: imago) Für lautes Sprücheklopfen sind eigentlich die Bayern berühmt. Vor dem Duell zwischen 1899 Hoffenheim und dem FC Bayern München hat 1899-Trainer Ralf Rangnick jetzt einen überraschenden Vorstoß gewagt: "Wir wollen nicht ihre Trikots haben, sondern - um es flapsig zu formulieren - ihren Skalp."

Die verbale Salve zündete Rangnick nicht grundlos. Bayern-Boss Uli Hoeneß hatte das Wortduell mit der Äußerung "Natürlich sind wir besser als Hoffenheim. Da wird übrigens mehr Geld bezahlt, als sie überall rumerzählen" gestartet. Vor dem Spitzenduell um die Herbstmeisterschaft steigt die Spannung auf beiden Seiten.

Ralf Rangnicks Retourkutsche - was denken Sie darüber? Nutzen Sie das Kommentar-Funktion am Ende des Artikels!

Verbales Vorspiel Die besten Sprüche vor dem Spitzenspiel
Bayern gegen Hoffenheim Säbelrasseln vor dem Gipfeltreffen
TSG Hoffenheim Ibisevics Erfolgsgeheimnis

Auf den Spuren von Asterix und Obelix

Ein Medienrummel mit 50 Journalisten und zehn Kamerateams hat den Klub aus dem 3300-Einwohner-Dorf auf den Schlager eingestimmt. "Wir wollen dafür sorgen, dass die Geschichte etwa so ausgeht wie in den Asterix-Heften", kündigte Rangnick auf der bislang größten Pressekonferenz des Aufsteigers an.

Video Bayern gegen Hoffenheim - die Spannung steigt
Von Pantelic bis Pizarro Die Elf des 15. Spieltags
Abstimmung Wählen Sie das beste Bild des 15. Spieltags

Retourkutsche für Hoeneß

"Wir wollen gewinnen, müssen dafür aber ans absolute Limit gehen", sagte Rangnick. Die Hoffenheimer Fans sind auch gespannt, ob ihre Mannschaft Franck Ribéry in den Griff bekommt. Der hatte den FC Bayern 25 Millionen Euro Ablöse gekostet. "Dafür könnten wir unseren Kader zwei bis drei Jahre unterhalten", sagte Rangnick und konterte damit die Attacke von Hoeneß.

Video Müller traut Ibisevic 40 Tore zu

Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga

Ein langer Weg in die Champions League

Mit Vollgas ist der Dorfklub nun auf Champions-League-Kurs. Auf die Frage eines englischen Reporters, wann Hoffenheim gegen den FC Chelsea und Manchester United spiele, sagte Rangnick: "It's a long way to go." Ein langer Weg zur Herbstmeisterschaft ist es nicht mehr: Vor dem Spitzenspiel beim Rekordmeister und dem letzten Vorrunden-Heimspiel gegen den FC Schalke 04 führen die Nordbadener die Tabelle mit drei Punkten und sechs Toren Vorsprung vor München an.

Video

Rangnick: "Nicht jede Saison läuft normal"

Der Spitzenreiter ist jedoch nicht so vermessen, gleich die ganze Hierarchie auf den Kopf stellen zu wollen. Rangnick: "Wir haben nicht den Anspruch, uns auf der Ebene, auf der sich Bayern befindet, zu bewegen. Wenn die Saison normal läuft, dann wird Bayern deutscher Meister", sagte er - und ergänzte: "Aber nicht jede Saison läuft normal. Wir haben schon einige Male bewiesen, dass wir für eine Überraschung gut sind."

Bundesliga-Fanshop
Bundesliga-Forum Ihre Meinung zählt!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal