Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Hoffenheim steht völlig zurecht ganz oben

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Franz Beckenbauer  

Hoffenheim steht völlig zurecht ganz oben

08.12.2008, 10:37 Uhr

Franz Beckenbauer spricht über den vergangenen Bundesliga-Spieltag. (Foto: imago)Franz Beckenbauer spricht über den vergangenen Bundesliga-Spieltag. (Foto: imago) Der FC Bayern und die TSG 1899 Hoffenheim lieferten sich ein packendes Spitzenduell, das die Münchner in letzter Sekunde für sich entschieden. In seiner Analyse des 16. Spieltags ist auch Franz Beckenbauer voll des Lobes über die Shootingstars der Bundesliga.

Kommentar Verdienter Sieg des FC Bayern
FC Bayern - Hoffenheim Ein echtes Gipfeltreffen voller Tempo

Herr Beckenbauer, hat der FC Bayern nun deutlich klargestellt, wer die Nr.1 in Deutschland ist, oder wird Hoffenheim ernster Konkurrent um den Titel bleiben, vielleicht sogar der einzige?
Hoffenheim hat sich als gleichwertiger Gegner in München erwiesen, Respekt. Es war ein Duell auf Augenhöhe! Die Mannschaft hat gezeigt, dass sie völlig zurecht in der Tabelle ganz oben stehen.

Von Lucio bis Kießling Die Elf des 16. Spieltags

Bixente Lizarazu bezeichnet die linke Seite des FC Bayern in Europa als unschlagbar. Wie sehen Sie das magische Dreieck Lahm, Zé Roberto und Ribéry?
Das sehe ich auch so, die linke Seite ist zur Zeit wirklich das Beste, was es gibt. Vielleicht zu vergleichen mit der linke Seite von Bordeaux im UEFA-Pokal Endspiel gegen den FC Bayern, als dort Lizarazu selbst, Zidane und Dugarry gespielt haben, was damals mit Abstand das Beste war, was es gab.

Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga

Braucht der FC Bayern den geplanten Neuzugang Timoschuk überhaupt?
Der FC Bayern kann jeden guten Spieler gebrauchen, um auch in Zukunft erfolgreich zu sein.

Ist der FC Bayern insgesamt stark genug, um in der Champions League gegen Olympique Lyon den Gruppensieg zu ergattern?
Die Mannschaft erreichte das Achtelfinale in eindrucksvoller Art und Weise. Auch der Gruppensieg ist machbar, der FC Bayern ist stark genug um in Lyon zu bestehen.

Den Bremern Pizarro und Diego drohen lange Sperren. Wie würden Sie als Trainer oder Manager auf solche Undiszipliniertheiten reagieren?
Die Spieler wissen selbst, was sie angestellt haben. Dass sie bestraft werden müssen, wissen sie sicherlich auch.

Fotoshow Franz Beckenbauer - Bilder einer einzigartigen Karriere

Aktuell Alle News zu Franz Beckenbauer
Bundesliga-Forum Ihre Meinung zählt!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal