Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

FC Bayern München: Gestohlener Omnibus wieder aufgetaucht

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

FC Bayern München  

Gestohlener Bayern-Bus wieder aufgetaucht

11.12.2008, 18:35 Uhr | sid

Der echte Bayern-Bus ist noch da. (Foto:imago)Der echte Bayern-Bus ist noch da. (Foto:imago) Ein gestohlener Fanbus von Bayern München ist wieder aufgetaucht. Das vor fünf Wochen geklaute Gefährt ist an der rumänisch-moldawischen Grenze von Interpol sichergestellt worden.

Der Bus war beim Champions-League-Auswärtsspiel des deutschen Fußball-Rekordmeisters beim AC Florenz von einem bewachten Parkplatz verschwunden.

Champions League Bayern bestes Team der Vorrunde
FC Bayern in Lyon Mit 3:2-Sieg Richtung Achtelfinale
Bundesliga Bayern wollen Olic
Video Babbel freut sich auf Bayern
Video So fällt Hoeneß über Hoffenheim her
Hoeneß zu Poldi-Transfer Unsägliches Angebot aus Köln

Nur das Bier bleibt verschwunden

Bis auf die aufgebrochenen Schlösser war das Fahrzeug in einem guten Zustand. Einziges Problem: Von den zwölf mitgeführten Bierkästen waren zehn leer.

Interview Lizarazu kennt Bayerns möglichen neuen Star

Video
Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal