Sie sind hier: Home > Sport >

Bundesliga: Borussia Dortmund im Duell gegen Gladbach

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

17. Spieltag - Freitagsspiel  

Abwehrbollwerk gegen Schießbude der Liga

12.12.2008, 11:47 Uhr | dpa

Die Dortmunder Abwehr steht derzeit wie ein Bollwerk. (Foto: imago)Die Dortmunder Abwehr steht derzeit wie ein Bollwerk. (Foto: imago) Die Abwehrspieler von Borussia Dortmund und Borussia Mönchengladbach genießen vor dem Duell beider Mannschaften am Freitag (ab 20.15 Uhr im t-online.de Live-Ticker) eine höchst unterschiedliche Wertschätzung. Von der BVB-Serie mit zuletzt vier Spielen ohne Gegentreffer kann das mit bisher 33 Gegentoren defensivschwächste Team der Liga derzeit nur träumen. Im Falle einer Niederlage geht der Aufsteiger als Schlusslicht in die Weihnachtspause.

Trainer Hans Meyer hofft auf ein Erfolgserlebnis, das Mut für die Rückserie machen soll: "Wir müssen sehen, dass der Abstand zur unmittelbaren Konkurrenz nicht zu groß wird und wollen in Schlagdistanz zur Konkurrenz überwintern."

Live-Ticker (20.15 Uhr) Das Borussen-Duell

Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga

Werbung in eigener Sache machen

Alle Hoffnungen auf die belebende Wirkung eines Trainerwechsels erwiesen sich bisher als Wunschdenken. Wie schon beim Amtsantritt von Meyer am 19. Oktober rangiert der Altmeister auf einem Abstiegsplatz. Längst hat der desillusionierte Coach erkannt, dass die Klasse mit dem aktuellen Kader kaum zu halten ist. Transfers von drei Profis in der spielfreien Zeit sollen helfen, dass drohende Unheil abzuwenden. Zuvor wollen die Gladbacher den Schaden möglichst gering halten und die an einem Wechsel zur Borussia interessierte Spieler nicht weiter abschrecken.

Einzige Konstante in der Abwehr fehlt

Viel wird davon abhängen, wie sich die schlechteste Abwehr der Liga vor rund 80.000 Fans in Dortmund schlägt. Immerhin 33 Treffer kassierte sie in den bisherigen 16 Spielen. Zu allem Überfluss fehlt in Filip Daems (Gelbsperre) die einzige Konstante einer bisher löchrigen Viererkette. "Sein Ausfall schmerzt. Er war mein stabilster Spieler", bekannte Meyer. Bis auf Daems plant er mit der gleichen Elf, die sich beim 1:3 gegen Leverkusen achtbar schlug. Das Comeback von Oliver Neuville wird sich weiter verzögern. "Für ihn kommt das Spiel in Dortmund noch zu früh. Er wird nach der Winterpause voll angreifen und uns helfen", sagte Meyer.

Abstimmung
Statistiken & Co. Vereinsinfos Dortmund | Vereinsinfos Mönchengladbach

Die Null soll weiter stehen

Noch vor wenigen Monaten wurde die andere Borussia als Schießbude der Bundesliga belächelt. Mittlerweile ist die Defensiv-Abteilung der Garant für den Aufwärtstrend und neues Prunkstück des Dortmunder Teams. Steht die Null auch im Spiel gegen Mönchengladbach, stellt der BVB seine Bestmarke aus der Saison 1994/95 mit fünf Partien in Serie ohne Gegentreffer ein. Wichtiger als der Vereinsrekord ist Trainer Jürgen Klopp jedoch der versöhnliche Abschluss einer bisher passablen Hinserie: "Es ist der letzte Eindruck, den wir für lange Zeit hinterlassen werden. Es gibt keine Ausreden."

Nur nicht wieder ein Unentschieden

Ein neuerliches Unentschieden dürfte den Coach kaum zufriedenstellen. Schließlich mussten sich der Dortmunder, denen nur Kapitän Sebastian Kehl und der Langzeitverletzte Leonardo Dede fehlen, in bisher acht Heimspielen bereits sechsmal mit einem Remis begnügen. Zumindest die Statistik macht Hoffnung: Nur eine der vergangenen 13 Begegnungen beider Teams endete mit einer Punkteteilung.

Bundesliga-Fanshop
Bundesliga-Forum Ihre Meinung zählt!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Viraler Hit 
So verjagen Studentinnen eine Ratte

In dem Video, das eine der Bewohnerinnen bei Twitter postete, verjagen die WG-Mitglieder einen Nager. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Damenmode in knalligen, ausdrucksstarken Farben

Taillierte Steppjacke mit mattem Glanz und Rippstrickkragen. von ESPRIT Shopping

Shopping
Trendige Wohnzimmermöbel in riesiger Auswahl

Wohnwände, Sofas, Couchtische u. v. m. bequem zuhause auswählen & bestellen bei ROLLER.de.

Shopping
Die neuen Kleider für einen blühenden Frühlingsanfang

Endlich kommt wieder die Zeit für leichte Stoffe, zarte Farben und romantische Muster. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal