Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Miroslav Klose

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Miroslav Klose

19.12.2008, 19:41 Uhr

Das hatte es seit Gerd Müller (1971/72 bis 1973/74) auch nicht mehr gegeben: Drei Mal in Folge bester Bundesliga-Torschütze zur Winterpause. Miroslav Klose schaffte dies zwischen 2005/06 und 2007/08, wenn auch in Begleitung. Nur 2005/06 sprang für den damaligen Bremer der Gesamtsieg heraus: mit 25 Toren aus lediglich 26 Partien. 16 davon (bei nur 14 Einsätzen) hatte der heute 30-Jährige sich bereits im ersten Halbjahr gut geschrieben. Daraufhin aber folgten zwei Mal fürchterliche Einbrüche des Halbzeit-Schützenkönigs: 2006/07 ging es runter auf Rang neun, 2007/08 (inzwischen im Dress des FC Bayern) sauste der kriselnde Klose sogar auf Position elf hinunter.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Sparen Sie bis zu 70 % im Sale bei TOM TAILOR

Schnappen Sie sich jetzt Winterjacken & Mäntel, Jeans, Pullis u. v. m. extrem günstig bei TOM TAILOR. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal