Sie sind hier: Home > Sport >

Spitzenreiter Coma distanziert die Verfolger

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rallye Dakar 2009  

Spitzenreiter Coma distanziert die Verfolger

05.01.2009, 20:59 Uhr | dpa

Marc Coma auf seiner KTM. (Foto: Reuters)Marc Coma auf seiner KTM. (Foto: Reuters) Der spanische KTM-Pilot Marc Coma hat sich in der Motorrad-Konkurrenz der Rallye Dakar 2009 in Südamerika weiter von seinen Verfolgern abgesetzt. Mit seinem zweiten Tagessieg auf der 551 Kilometer langen Prüfung baute der 32-jährige Dakar-Sieger von 2006 seine Führung zu einem klaren Vorsprung von 39:11 Minuten auf den Franzosen David Fretigne auf Yamaha aus. Der niederländische KTM-Fahrer Frans Verhoeven (KTM) fiel um 2:03 Minuten zu Fretigne auf den dritten Platz zurück.

Autos Sainz verteidigt die Gesamtführung
Fotoshow Spektakuläre Bilder von der Dakar 2009
Auto und Motorrad Die Dakar-Favoriten im Überblick
Meiers Dakar-Blog "Für mich ist die Dakar gelaufen"

Massenweise Reifenschäden

Die argentinischen Schotter- und Sandpisten erwiesen sich auch am dritten Tag als Reifenmörder für die Zweiradartisten. Der Franzose Cyril Despres, Sieger von 2007 und 2005, wurde von mehreren Reifenschäden so stark gebremst, dass er mit einem Rückstand von bereits 1:32:50 Stunden nur auf dem 22. Platz rangierte und einer weiteren Siegchance beraubt wurde.

Dakar 2009 Etappen im Überblick
Fotoshow So gefährlich ist die Dakar

Im Überblick Dakar-Sieger Autos
Im Überblick Dakar-Sieger Motorräder
Im Überblick Dakar-Sieger Trucks

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Pluto for Planet 
Wird Pluto jetzt doch wieder Planet?

Seit 2006 gilt er nur noch als Zwergplanet. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal