Sie sind hier: Home > Sport >

Transfermarkt: Ioannis Masmanidis verlässt den 1. FC Nürnberg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Transfermarkt  

Masmanidis geht nach Zypern

06.01.2009, 12:49 Uhr | dpa

Ioannis Masmanidis spielt nicht mehr für Nürnberg. (Foto: imago)Ioannis Masmanidis spielt nicht mehr für Nürnberg. (Foto: imago) Ioannis Masmanidis hat nach nur sechs Monaten den 1. FC Nürnberg verlassen und wechselt zum zypriotischen Erstligisten Appollon Limassol. Der 25-jährige Mittelfeldspieler habe beim Club einen Auflösungsvertrag unterschrieben. In Limassol, wo der ehemalige FCN-Trainer Thomas von Heesen tätig ist, unterzeichnete er einen Vertrag bis 30. Juni 2010.

Video
Foto-Show Die Highlights der Hinrunde in Bildern
Aktuell Alle News zur 2. Bundesliga

Zweiter Winterabgang

Masmanidis war im Sommer 2008 von Arminia Bielefeld nach Nürnberg gewechselt. Dort absolvierte er elf Pflichtspiele. Er ist nach Marco Engelhardt, der zum Karlsruher SC zurückkehrte, der zweite Abgang der Franken in der Winterpause.

Aktuell Die Tabelle der 2. Bundesliga
Aktuell Die Torschützenliste der 2. Liga

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video

Anzeige

Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal